Verwundete Holen Sie sich zurück ins Spiel

Alle Nachrichten

rollstuhl-basketball.jpgKeiner der zehn Männer auf dem Platz, die Rollstuhlbasketball spielen, ist älter als 26 Jahre. Jeder hat im letzten Kampf mindestens ein Glied verloren. Und keine Aktivität hat eine bessere physische oder emotionale Therapie geliefert als ihre Zeit auf dem Hartholz jeden Donnerstag.

„Wenn du das spielst, vergisst du deine Verletzungen. Das tust du wirklich.'


In dieser Woche kamen Mitglieder des Rollstuhlbasketballteams der Universität Edinboro (PA) an das Walter Reed-Krankenhaus, um eine Klinik für Ex-Soldaten einzurichten und Strategien und Fähigkeiten auszutauschen.

Jim Glatch, der das Team USA bei den Junioren-Weltmeisterschaften der International Wheelchair Basketball Federation trainieren wird, brachte zwei seiner herausragenden Spieler mit: Tommie, der mit 4 Jahren beide Gliedmaßen aufgrund einer Meningitis der Wirbelsäule verlor; und Trevon Jenifer, Absolvent der Huntingtown High School 2006, der ohne Beine geboren wurde.

Lesen Sie das Ganze Feature-Story in der Washington Post , oder schauen Sie sich das Video unten an…