Frau lädt Offizier ein, der sie zu ihrem College-Abschluss verhaftete

Alle Nachrichten

Heute haben wir die in Long Beach lebende Tiffany Hall, eine Frau, die offiziell in einen Kreislauf des Drogenmissbrauchs verwickelt war, wieder mit der @LBPD Leutnant, der ihr Leben verändert hat!

Sie nahm sich den Moment, um ihn zu ihrem Abschluss einzuladen ??? #GoLongBeach pic.twitter.com/sBjZIJbXjv

- Bürgermeister von Long Beach (@LongBeachMayor) 18. April 2018

Es ist fünf Jahre her, seit Tiffany Hall in einen Kreislauf von Drogenmissbrauch und Sucht geraten ist. Jetzt ist sie kurz davor, College-Absolventin zu werden - und sie schreibt ihren Erfolg dem Polizisten zu, der sie verhaftet hat.


Hall traf Leutnant Jim Foster zum ersten Mal, als er sie wegen Drogenbeschuldigungen in Long Beach, Kalifornien, festnahm. Es sollte die erste von vielen Begegnungen zwischen Hall und dem mitfühlenden Polizisten sein.

'Ich wurde ein Produkt meiner Umwelt - Drogenbefall - und das wurde ich', sagte Hall während ihrer kürzlichen Wiedervereinigung in der Polizeiabteilung. „Aber irgendwo wurde Lt. Foster irgendwie ein Teil meines Lebens. Aus irgendeinem Grund brachte er mich immer ins Gefängnis. “

Hall sagt, wann immer Foster sie zum Bahnhof brachte, unterhielt er sich mit ihr über ihre Situation und ermutigte sie, bessere Entscheidungen zu treffen.

SEHEN:: Der Akt der Freundlichkeit des Stellvertreters führt einen obdachlosen Mann zur Familie, von der er nie wusste, dass er sie hatte


'Sie war eine einzigartige Persönlichkeit', sagte Foster. „Viel Humor. Sie hatte eine großartige Geschichte zu erzählen und ich bemerkte, dass sie ein hartes Äußeres, aber ein weiches Inneres hatte. “

Fosters Freundlichkeit hatte einen so positiven Effekt auf Hall, dass sie schließlich den Mut hatte, sich von der Drogenabhängigkeit abzuwenden und ihr Leben zu verändern.


Fünf Jahre später hat die Stadt Long Beach Hall kürzlich mit ihrem alten Verhaftungsbeamten wieder vereint - und das Treffen war emotional.

ÜBERPRÜFEN:: Offizier, der mit dem Jungen, den er gerettet hat, durch Eiswiedervereinigungen gestanzt ist, gibt ihm ein besonderes Andenken

Während der Veranstaltung überreichte Hall Foster im nächsten Monat eine Einladung zu ihrem College-Abschluss, eine Zeremonie, die der Leutnant sagte, er würde 'nicht für die Welt verpassen'.

Als Foster die Einladung annahm, sagte er: „Die größte Freude meiner beruflichen Laufbahn ist es, von Zeit zu Zeit Kontakt zu Menschen zu haben, die ihren Weg aus schrecklichen Umständen heraus und in den Erfolg des Lebens gefunden haben, Dinge, die viele von uns nur für nötig halten gewährt für Menschen, die eine viel rauere Lebensgeschichte haben. “


Berichten zufolge plant Hall, die Freundlichkeit durch eine Karriere in der Sozialarbeit weiterzugeben.

(SEHENdas Video unten)

Geben Sie die Positivität weiter: Klicken Sie hier, um die Geschichte mit Ihren Freunden zu teilen- -Foto von Long Beach Bürgermeister