Wind führt jetzt den EU-Energiesektor an

Alle Nachrichten

wind-propeller.jpgIm Jahr 2008 wurde in der EU mehr Windkraft installiert als in jeder anderen Stromerzeugungstechnologie. Statistiken, die heute von der European Wind Energy Association (EWEA) veröffentlicht wurden, zeigen, dass 43% aller im letzten Jahr in der Europäischen Union gebauten neuen Stromerzeugungskapazitäten Windenergie waren und alle anderen Technologien wie Gas, Kohle und Atomkraft übertrafen.

Zum ersten Mal ist Windenergie die führende Technologie in Europa. Bis Ende 2008 waren in der EU insgesamt 64.949 MW installierte Windenergiekapazität in Betrieb, 15% mehr als 2007. & ldquo; Die Zahlen zeigen, dass Windenergie die unbestrittene erste Wahl in Europas Bemühungen um eine saubere Windenergie ist. indigene erneuerbare Energien & rdquo;, sagte Christian Kjaer, EWEA-Geschäftsführer.


Im Durchschnitt wurden an jedem Arbeitstag des Jahres 2008 20 Windkraftanlagen installiert.

Bis Ende des Jahres waren insgesamt 160.000 Arbeitnehmer direkt und indirekt in dem Sektor beschäftigt, in den Investitionen in Höhe von rund 11 Mrd. EUR in der EU getätigt wurden. Die bis Ende 2008 installierte Windkraftkapazität wird in einem normalen Windjahr 142 TWh Strom produzieren, was etwa 4,2% des Strombedarfs der EU entspricht, und die Emission von 108 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr vermeiden Dies entspricht einer Entfernung von mehr als 50 Millionen Autos von Europas Straßen. (Erfahren Sie hier mehr)

Dank a Gute Nachrichtenagentur E-Mail, erstellt von meinem guten Freundin ItalienSergio Tripi, für die Geschichte!