Wilder Hund dachte, ausgestorbene Oberflächen in den Bergen zu sein

Alle Nachrichten
Home Alle Nachrichten Gute Erde Wilder Hund dachte, ausgestorbene Oberflächen in den Bergen zu sein
  • Alle Nachrichten
  • Gute Erde

Wilder Hund dachte, ausgestorbene Oberflächen in den Bergen zu sein

Von Good News Network - 31. März 2017

Zum ersten Mal seit über einem halben Jahrhundert wurde in Neuguinea ein als ausgestorben geltender Wildhund gesichtet.

Der Neuguinea Wild Dog ist ähnlich wie der New Guinea Singing Dog (NGSD) der seltenste und älteste derzeit lebende Canid (vor dieser Entdeckung waren nur etwa 200 bis 300 NGSD in Gefangenschaft bekannt).

Ohne bestätigte Berichte über wilde Exemplare und nur zwei potenziell glaubwürdige Fotos befürchteten viele, dass der Neuguinea-Wildhund in seiner Heimat und seinem Lebensraum entlang der abgelegenen zentralen Bergwirbelsäule Neuguineas ausgestorben war.

Mädchen mit Spielzeugvideos

VERBUNDEN: Babyschildkröten überleben zum ersten Mal seit 100 Jahren auf der Insel Galapagos

Im September 2016 führten Wissenschaftler der Universität von Papua, inspiriert von fast drei Jahrzehnten Studium von Dr. I. Lehr Brisbin von der University of Georgia, und nach dreieinhalb Jahren Vorbereitung eine schnelle Bewertungsumfrage durch, die dies ermöglichte Lokalisieren und dokumentieren Sie den endgültigen Nachweis einer scheinbar gesunden, lebensfähigen Population von Neuguinea-Wildhunden.

Basierend auf diesen Beweisen und Berichten von Einheimischen wurden Trail-Kameras eingesetzt, die über 100 Fotos von mindestens 15 Personen aufnahmen, darunter Männer, Frauen und Welpen im Alter von etwa 3 bis 5 Monaten, die an isolierten Orten auf der anderen Seite des Berges lebten Angebot.

Katze springt in Box

Der Neuguinea Wild Dog ist wahrscheinlich das beste lebende Canid-Beispiel, das Wissenschaftlern außerhalb des Fossilienbestands zur Verfügung steht. Er stammt aus der Zeit vor der menschlichen Landwirtschaft und stellt eine kritische Art dar, die sich seitdem kaum - und vor allem frei von selektiven Zuchteinflüssen durch Menschen - entwickelt hat die Zeit vor dem Beginn der Landwirtschaft.

Klicken Sie hier, um diese großartige Geschichte mit Ihren Freunden zu teilen (Foto von der New Guinea Highland Wild Dog Foundation)

Coffee Cup

Willst du einen Morgenstoß guter Nachrichten?


  • STICHWORTE
  • Tierwelt
  • Gefährdete Spezies
  • Tiere
  • Neu Guinea
  • Hunde
  • NewsCred
Netzwerk für gute Nachrichten