Walmart-Mitarbeiter kommt auf den Boden, um Frau zu unterstützen, nachdem sie ohnmächtig geworden ist

Alle Nachrichten

Eine Walmart-Mitarbeiterin wird für einen einfachen Akt der Freundlichkeit gelobt, den er einer völlig Fremden gegenüber gezeigt hat, nachdem sie letzten Monat im Laden bewusstlos ohnmächtig geworden war.

Brittany McKee, eine Krankenschwester, war zur Stelle, als die Frau in Ohnmacht fiel.


McKee ging mit ihrem Ehemann durch den gekühlten Gang des Ladens in Evans, Georgia, als sie sah, dass die besorgte Frau zu Boden gefallen war.

VERBUNDEN:: Walmart Kassierer tritt ein, wenn Nagelstudio Frau im Rollstuhl ablehnt

Die Krankenschwester blieb bei der Frau, bis sie aufwachte und erklärte, dass sie möglicherweise ohnmächtig geworden sei, weil sie Blutverdünner genommen habe. Da der Frau immer noch schwindelig war, blieb McKee bei ihr, bis der Krankenwagen eintraf.

Während McKee von der Freundlichkeit und Aufmerksamkeit der Walmart-Mitarbeiter beeindruckt war, war sie besonders beeindruckt von einem jungen Arbeiter namens Jason, der sich neben die Frau auf den Boden setzte, damit sie sich gegen ihn ausruhen konnte.


'Ich kenne seinen Nachnamen nicht, aber dieser Mann, ohne Fragen zu stellen, fiel mit dieser Frau auf den Boden und stützte ihren Rücken, damit sie sich an ihn lehnen konnte', schrieb McKee. 'Er ist buchstäblich auf den Boden gefallen, um ihr zu dienen, nicht weil er darum gebeten wurde, er war es nicht, sondern weil er es wollte.'

AUSSEHEN:: Frau namens 'Engel', nachdem ihre süße Geste bei Walmart aufgenommen wurde


„Während wir warteten, blieb ein anderer Mann stehen, kniete nieder und betete über diese Frau. Was ich heute erlebt habe, war Liebe, Freundlichkeit und Dienen. “

'Ich konnte nicht anders, als zu teilen, weil die Medien dies nicht zu berichten scheinen ... die Einheit und die positive Einstellung, die auftritt', fügte sie hinzu. 'Das hier ist echtes Leben, darum geht es, nicht um Hass.'

Lehnen Sie sich an uns, wenn Sie nicht stark sind: Teilen Sie die guten Nachrichten mit Ihren Freunden- -Foto von Brittany McKee