Tom's of Maine bezahlt Mitarbeiter dafür, gesund zu sein

Alle Nachrichten

TomTom & rsquo; s aus Maine, das natürliche Pflegeprodukte herstellt, ermutigt seine Mitarbeiter, sich für einen gesünderen Lebensstil zu entscheiden. Das Unternehmen betreibt zwei Wellness-Center, die Yoga, Personal Training, Fitness- und Ernährungskurse für Arbeitnehmer anbieten. Jeder Mitarbeiter erhält einen Vorteil von 300 USD pro Jahr, der für das persönliche Wohlbefinden verwendet werden kann. In diesem Jahr erhielt eine innovative, auf Belohnungen basierende „Wellness Challenge“ Geldpreise für Mitarbeiter, die richtig gegessen und fit geworden sind. Kein Wunder, dass das Unternehmen kürzlich vom Gouverneur von Maine mit dem Healthy Workplace Award 2007 ausgezeichnet wurde.

Die achtwöchige Wellness Challenge ermutigte die Mitarbeiter, gesunde Lebensgewohnheiten zu trainieren und zu üben, indem sie Punkte für körperliche Aktivität (bis zu einer Stunde pro Tag) und für gesunde Ernährung und mentale Entscheidungen während des gesamten Tages vergeben.


Die Teilnehmer erhielten 25 US-Dollar nur für die Anmeldung. Diejenigen, die den Wettbewerb abgeschlossen hatten, erhielten am Ende zusätzliche 25 US-Dollar, wobei die Teams mit dem ersten und zweiten Platz mehr erhielten.

Während der acht Wochen sponserte und bot das Unternehmen zwei gesunde Frühstücke an und koordinierte gesunde Gemeinschaftsessen, bei denen sich Mitarbeiter versammelten, um zu essen, sich über gesunde Lebensoptionen zu informieren und ihre Teamerfahrungen auszutauschen.

Mitarbeiter aus allen Bereichen des Unternehmens - Unternehmenszentrale in Kennebunk, Maine; Herstellung und Erfüllung in Sanford, Maine; und Feldstandorte im ganzen Land - bildeten Teams von fünf Personen, die den Gemeinschaftsgeist aufbauten und Verbindungen zwischen manchmal weit entfernten Mitarbeitern herstellten. Über 140 der 170 Mitarbeiter von Tom im Alter von 20 bis 65 Jahren nahmen an den Bemühungen teil. Es werden Pläne für eine weitere Wellness-Herausforderung erstellt, deren Ziele auf jeden Mitarbeiter zugeschnitten sind.

Tom & rsquo; s aus Maine beschäftigt tatsächlich einen Community Wellness Leader, Dee Roberts, der die beiden Wellness Center für Mitarbeiter in Kennebunk und Sanford, Maine, beaufsichtigt. Roberts fungiert als Personal Trainer und leitet Fitnesskurse in Konditionierung und Dehnung. Die Mitarbeiter können monatliche Sitzungen zu allen Themen nutzen, von der richtigen Ernährung bis zur Selbstverteidigung. Den Mitarbeitern werden auch wöchentliche Yoga-Sitzungen und monatliche Massagen vor Ort gegen eine geringe Gebühr angeboten.


Es ist eine Unternehmensphilosophie

Toms ist nicht nur gut für die Mitarbeiter, ihre Produkte sind auch gut für die Verbraucher. Die Art und Weise, wie sie diese Produkte verpacken und Gewinne für wohltätige Zwecke spenden, macht dieses Unternehmen zu einer ehrenwerten Firma.


Tom's of Maine wurde 1970 in Kennebunk, Maine, von Tom und Kate Chappell gegründet und stellt Körperpflegeprodukte aus einfachen, natürlichen Inhaltsstoffen her, die aus Pflanzen und Mineralien gewonnen werden. Tom's of Maine-Produkte - Zahnpasta, Mundwasser, Zahnseide, Deodorant und Seife - enthalten keine künstlichen Süßstoffe, Konservierungsstoffe, Farben, Aromen oder tierischen Inhaltsstoffe. ohne Verwendung von Tieren auf Sicherheit und Wirksamkeit getestet werden; sind biologisch abbaubar; und sind umweltfreundlich verpackt. Ihre Philosophie der 'natürlichen Pflege' führt sie dazu, 10 Prozent ihres Gewinns an gemeinnützige Organisationen zu spenden. Mitarbeiter zu ermutigen, 5 Prozent ihrer bezahlten Zeit für Freiwilligenarbeit zu verwenden; natürliche, nachhaltige und verantwortungsvolle Standards einzuhalten; und nicht schädlich für Tiere.