Die inspirierenden Horoskope dieser Woche aus Rob Brezsnys 'Free Will Astrology'

Alle Nachrichten

Wir haben uns mit unserem Freund Rob Brezsny zusammengetan, der sich seit Jahren für eine positive Einstellung zum Leben durch Astrologie einsetzt. Seine wöchentliche Weisheit wird Ihr Denken aufklären und Ihre Stimmung mit „PROnoia“ anstelle von Paranoia motivieren. Robs Freier Wille Astrologie ist eine syndizierte wöchentliche Kolumne, die in über hundert Publikationen erscheint. Er ist auch der Autor von Pronoia ist das Gegenmittel gegen Paranoia: Wie die ganze Schöpfung verschwört, um dich mit Segen zu überschütten . (Eine kostenlose Vorschau des Buches ist hier verfügbar .)

Hier ist dein Wochenhoroskop…


FREE WILL ASTROLOGY - Woche ab dem 21. Oktober 2020
Copyright by Rob Brezsny, FreeWillAstrology.com

SCORPIO (23. Oktober - 21. November):
'Ich hasse Narzissmus, aber ich bin mit Eitelkeit einverstanden', sagte die Modeschreiberin Diana Vreeland. So interpretiere ich das: Menschen, die gerne gut aussehen und ihre einzigartige Schönheit ausdrücken, tun dies möglicherweise aus dem Wunsch heraus, ihre Gaben mit der Welt zu teilen. Ihre Motivation könnte Kunstfertigkeit und Großzügigkeit sein, nicht Selbstbezogenheit. In Übereinstimmung mit den kosmischen Potentialen, Skorpion, lade ich Sie ein, sich den Versuchungen des Narzissmus zu entziehen, während Sie wohlwollende Formen der Eitelkeit erforschen.


SAGITTARIUS (22. November - 21. Dezember):
Ja, lass die Leute dich schwitzen sehen. Sei zumindest vorerst offen und offenbarend. Lassen Sie die Menschen Zeuge Ihres geheimen Feuers, Ihres heftigen Geruchs, Ihrer salzigen Tränen und Ihrer nicht geheilten Wunden werden. Halten Sie nichts zurück, während Sie geben, was Sie vorher nicht geben konnten. Seien Sie fröhlich ausdrucksstark, wenn Sie jede Wahrheit, jede Frage, jede begrabene Freude enthüllen. Sei natürlich nicht grob und unempfindlich. Sei so elegant und respektvoll wie möglich. Aber machen Sie es sich zur Priorität, mit heiliger Verwundbarkeit zu experimentieren. Finden Sie heraus, wie weit Sie sicher gehen können, während Sie die Verkleidungen entfernen, die Sie mit Ihrer vollen Kraft vom Kontakt abgehalten haben.


CAPRICORN (22. Dezember - 19. Januar):
Zwischen 2008 und 2017 gab es in Südkalifornien zwei große Erdbeben: 5,5 und 5,1 auf der Richterskala. Im gleichen Zeitraum gab es in der Region 1,8 Millionen kleine Beben, die größtenteils zu mild waren, um gefühlt zu werden. Der Boden unter den Füßen der Einheimischen zitterte alle drei Minuten. Bildlich gesprochen, Steinbock, befinden Sie sich jetzt in einer Phase, die den leichten Erschütterungen ähnelt. Unter der Oberfläche ist viel los, obwohl nicht viel davon offensichtlich ist. Ich denke das ist eine gute Sache. Die Änderungen, die Sie betreuen, erfolgen in einem sicheren, schrittweisen und gut integrierten Tempo.

AQUARIUS (20. Januar - 18. Februar):
Keine Amerikanerin durfte einen medizinischen Abschluss machen und als Ärztin praktizieren, bis die in Aquarian geborene Elizabeth Blackwell dies 1849 tat. Es war eine fast unmögliche Leistung, da das rein männliche College, das sie besuchte, sie gnadenlos untergrub. Als sie ihre Karriere als Ärztin begann, musste sie ständig Männer überlisten, die es ihr schwer machten. Trotzdem bestand sie darauf. Schließlich half sie beim Aufbau einer medizinischen Fakultät für Frauen in England und ermöglichte es 476 Frauen, dort Medizin zu praktizieren. Ich schlage vor, dass wir sie vorerst zu Ihrer Schutzpatronin machen. Möge sie Sie dazu inspirieren, Ihr fleißiges Streben nach Ihrem großen Traum zu verdoppeln. Hier ist Ihr Motto: 'Trotzdem bleibe ich bestehen.'


PISCES (19. Februar - 20. März):
Henry David Thoreau schrieb: 'Ich fürchte, mein Ausdruck ist möglicherweise nicht extravagant genug, wandert möglicherweise nicht weit genug über die enge Grenze meiner täglichen Erfahrung hinaus, um der Wahrheit angemessen zu sein, von der ich überzeugt bin.' Du wirst weise sein, eine ähnliche Angst zu haben, Fische. Nach meiner Analyse können Sie Glück für sich selbst generieren, indem Sie über das hinausgehen, was Sie bereits wissen und denken. Das Leben verschwört sich, um Sie zu stupsen und Sie dazu zu überreden, nach Erfahrungen zu suchen, die Ihr Verständnis für alles erweitern. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um sich selbst zu verblüffen!

ARIES (21. März - 19. April):
'Mir wurde gesagt, dass niemand das Wort' Hunger 'so singt wie ich', sagte die Widder-Chanteuse Billie Holiday aus. Sie schlug nicht vor, dass sie eine stilvolle Art hatte, über gutes Essen zu singen. Sie meinte vielmehr 'Hunger' im Sinne der Sehnsucht nach dem ergreifenden Reichtum des Lebens. Ihre geniale Fähigkeit, solche Schönheit auszudrücken, war zum Teil auf ihre geschickte Gesangstechnik zurückzuführen, aber auch darauf, dass sie die meisterhaften Gefühle kultivierte. Ihre Aufgabe in den kommenden Wochen, Widder, ist es, Ihren eigenen Hunger zu verfeinern und zu vertiefen.

TAURUS (20. April - 20. Mai):
Die Autorin Renata Adler drückt meine eigenen Gefühle aus, wenn sie schreibt: 'Kaum jemand, der mir sehr am Herzen liegt, ähnelt jemandem, den ich jemals getroffen, gehört oder in der Literatur gelesen habe.' Ich wette, wenn du ehrlich bist, Stier, würdest du dasselbe sagen. Es ist mit ziemlicher Sicherheit so, dass die Menschen, die Sie als Ihrer Liebe und Ihres Interesses würdig betrachten, absolut einzigartig sind. In dem Sinne, dass es keine anderen Charaktere wie diese auf der Welt gibt, sind sie Superstars und Wunderkinder. Ich mache Sie darauf aufmerksam, denn jetzt ist ein ausgezeichneter Zeitpunkt, um Ihre Wertschätzung für ihre einzigartige Schönheit voll auszudrücken - um sie für ihren Unterhaltungswert, ihren wertvollen Einfluss und ihren beispiellosen Segen zu ehren und zu feiern.

GEMINI (21. Mai - 20. Juni):
'Wenn Sie in etwas kein humorvolles Element finden, nehmen Sie es nicht ernst genug', schreibt der Autor Ilyas Kassam. Dies ist ein wichtiger Gedanke, den Sie in den kommenden Wochen berücksichtigen sollten. Leichtigkeit und Scherz werden Notwendigkeiten sein, kein Luxus. Spaß und Unterhaltung sind wesentliche Bestandteile bei der Suche nach guten Entscheidungen. Sie können es sich nicht leisten, ernst und streng zu sein, denn wenn Sie zulassen, dass diese Staaten Sie dominieren, würde dies Ihre Intelligenz beeinträchtigen. Spielerisch zu sein - auch angesichts von Herausforderungen - sichert Ihren ultimativen Erfolg.

KREBS (21. Juni - 22. Juli):
Ich hoffe, dass die Horoskope, die ich Ende August für Sie geschrieben habe, Ihnen geholfen haben, sich stärker für die Kunst der Transformation zu engagieren. Auf jeden Fall vermute ich, dass Sie in den kommenden Wochen die Chance haben werden, Ihre Kunst noch weiter zu beherrschen. Um Sie zu Ihren Bemühungen zu inspirieren, möchte ich Sie ermutigen, mindestens vorübergehend einen oder mehrere der Spitznamen in der folgenden Liste zu übernehmen: 1. Flussglanz 2. Schicksalsfluktuator 3. Shift-Virtuose 4. Flow Maestro 5. Änderungs-Adept 6. Change Arranger 7. Mutability Savant 8. Übergangskenner.

LEO (23. Juli - 22. August):
„Wenn man sich selbst fremd ist, ist man auch anderen entfremdet“, schrieb die Autorin Anne Morrow Lindbergh. „Wenn man nicht mit sich selbst in Kontakt ist, kann man andere nicht berühren. Nur wenn man mit dem eigenen Kern verbunden ist, ist man mit anderen verbunden. ' Wenn ich Sie auf diese Gedanken aufmerksam mache, Leo, möchte ich damit nicht implizieren, dass Sie keinen Kontakt zu Ihrem tiefen Selbst haben. Überhaupt nicht. Aber meiner Ansicht nach können wir alle davon profitieren, immer enger mit unserem tiefen Selbst in Verbindung zu treten. In den kommenden Wochen müssen Sie besonders daran arbeiten - und werden wahrscheinlich zusätzlichen Erfolg haben.

VIRGO (23. August - 22. September):
Meine kosmischen Tippgeber sagten mir, dass Sie in den kommenden Wochen noch schlauer als sonst sein werden. Als ich die himmlischen Karten durchsuchte, entdeckte ich Anzeichen dafür, dass Sie das Potenzial haben, ein erfahrener Code-Cracker, Rätsel-Entschlüsseler und Löser für knorrige Probleme und knifflige Dilemmata zu sein. Deshalb schlage ich vor, dass Sie Ihrem schönen Gehirn, Jungfrau, Dankbarkeit ausdrücken. Singe es süße Lieder und sage ihm, wie sehr du es liebst und finde heraus, welche Lebensmittel du essen kannst, um es noch mehr zu stärken. Lesen Sie jetzt Diane Ackermans Beschreibung des Gehirns: „Dieser glänzende Hügel des Seins, dieses mausgraue Parlament der Zellen, diese Traumfabrik, dieser kleine Tyrann in einem Knochenball, diese Ansammlung von Neuronen, die alle Spiele nennen, so wenig überall, das launische Vergnügen. '

LIBRA (23. September - 22. Oktober):
Die Bibliothekarin Ursula K. Le Guin sagte, dass wir nicht nur auf natürliche Weise wissen, wie wir unser Schicksal schaffen können. Es erfordert Forschung und harte Arbeit. 'Wir alle müssen lernen, wie wir unser Leben erfinden, erfinden und uns vorstellen können', schrieb sie. „Uns müssen diese Fähigkeiten beigebracht werden. Wir brauchen Führer, die uns zeigen, wie. Wenn wir das nicht tun, wird unser Leben von anderen Menschen wieder gut gemacht. ' Ich mache Sie darauf aufmerksam, Waage, denn die kommenden Wochen werden eine hervorragende Zeit sein, um Ihre Beherrschung dieser wesentlichen Kräfte zu verbessern und zu verfeinern. Was können Sie tun, um Ihre Fähigkeit zu verbessern, Ihr Leben zu erfinden? Welche Lehrer und Informationsquellen könnten hilfreich sein?

MEHR WOLLEN?Hören Sie Robs ERWEITERTE AUDIO-HOROSKOPE, 4-5-minütige Meditationen über den aktuellen Stand Ihres Schicksals - oder abonnieren Sie seinen einzigartigen täglichen SMS-Service unter: RealAstrology.com

(Tierkreisbilder von Numerologysign.com –CC Lizenz)

Teilen Sie die Weisheit mit Freunden, die Stars in Ihrem Leben sind, in den sozialen Medien…