Die zehn besten grünen Gebäude für 2006

Alle Nachrichten

In diesem Sommer haben das American Institute of Architects und sein Umweltausschuss die zehn besten Beispiele für nachhaltige Architektur und umweltfreundliche Designlösungen ausgewählt, die die Umwelt schützen und verbessern. Die Top Ten Green Projects leisten einen positiven Beitrag für ihre Gemeinde, indem sie den Komfort für die Bewohner von Gebäuden verbessern und gleichzeitig die Umweltauswirkungen durch Strategien wie die Anbindung an Verkehrssysteme, Energie- und Wassereinsparung, Verwendung nachhaltiger oder erneuerbarer Baumaterialien und Verbesserung von Innenräumen verringern Luftqualität…

Die Top Ten Green Buildings 2006 (in alphabetischer Reihenfolge):


Ballard Library und Neighborhood Service Center in Seattle
Bohlin Cywinski Jackson, Seattle

Dieses Projekt, das erste größere Gebäude, das innerhalb der neuen Ballard Municipal Master Plan Zone entworfen wurde, besteht aus der 15.000 Quadratmeter großen Ballard Library, einem 3.600 Quadratmeter großen Nachbarschafts-Service-Center und 18.000 Quadratmetern unterirdischen Parkplätzen. Ballard entwickelt sich zu einem der beliebtesten Viertel von Seattle. Der Bezirk wird schnell zum bürgerlichen Kern des Viertels, der für Fußgänger, Fahrräder und öffentliche Verkehrsmittel leicht zugänglich ist. Kürzlich wurde eine Überlagerung von Fußgängerzonen eingeführt, um die Entwicklung dieser Art zu fördern. Das im städtischen Kontext gelegene Gelände wurde für dieses Projekt saniert. Die Herausforderung bestand darin, den Standort restaurativ zu entwickeln. Hardscape war früher die Heimat einer Bank und eines Parkplatzes und machte 100 Prozent der Grundstücksabdeckung aus. In Kombination mit dem Gründach und den Pflanzgefäßen am Gebäuderand wurde die Härte heute auf 20 Prozent der Grundstücksabdeckung reduziert.

Kommentar der Jury: & ldquo; Eines der Dinge, nach denen wir gesucht haben, waren Projekte, die wirklich integriert sind. Das Dach ist der wahre Ausdruck dieses Gebäudes: Es entlüftet, es ist ein Gründach, dort gibt es Photovoltaik; Es ist eine kleine Bewegung, die viele Dinge gleichzeitig erledigt. Schöne Gebäude bleiben erhalten, und dies ist ein wesentlicher Bestandteil der Nachhaltigkeit. Dies wird ein 100-jähriges Gebäude sein, weil die Leute es retten wollen. Jeder würde diese Bibliothek in seiner Nachbarschaft haben wollen. Dies ist die Art von Gebäude, die ein Katalysator für Veränderungen sein kann - indem sie einzelne Gebäude und Nachbarschaften dazu drängt, nachhaltiger zu werden. & Rdquo;

Benjamin Franklin Grundschule in Kirkland, Wash.
Mahlum Architekten, Seattle


Beim Lernen geht es darum, Verbindungen herzustellen. Dies ist einer der Gründe, warum die neue 56.000 Quadratmeter große Benjamin Franklin-Grundschule so konzipiert wurde, dass Schüler direkt mit der Umgebung verbunden werden, in der sie leben. Die neue öffentliche Schule ersetzt eine bestehende Einrichtung auf einem schmalen 10 Hektar großen Gelände mit einer reichen natürlichen Umgebung. Im Inneren verteilen sich die 450 Schüler der Schule in den Klassen K - 6 auf kleine Lerngemeinschaften, die aus Clustern von vier natürlich belüfteten und tagesbeleuchteten Klassenzimmern in einem Mehrzweckbereich bestehen. Diese Gemeinden sind in zweistöckigen Flügeln gestapelt, die sich in Richtung Wald erstrecken. Sie sind eng mit der Aussicht und dem Zugang zur Natur verbunden.

Kommentar der Jury: & ldquo; Wir fanden dieses Gebäude wunderschön gelegen. Der Plan und der Abschnitt schienen sehr kohärent zu sein; Hier besteht eine allgemeine Konsistenz. Hier gibt es viele Unterrichtsmöglichkeiten für Kinder, Eltern und die Öffentlichkeit, was wichtig ist. Dies ist ein regionales Gebäude. Es nutzt den Wald als Sonnenschutz. Natürliches Licht ist im Nordwesten kostbar und dieses Gebäude reicht bis zum Licht. Die Bäume schützen die Verglasung und diese großen Fenster ermöglichen eine starke Verbindung zum Außenbereich. & Rdquo;

Unternehmenszentrale für Alberici in Overland, Mo.
Mackey Mitchell Associates, St. Louis


Dieses Projekt ist eine adaptive Wiederverwendung einer vorhandenen Produktionsanlage in einer Unternehmenszentrale für eine von St. Louis & rsquo; älteste und größte Bauunternehmen. Zu den Anforderungen gehörten eine offene Büroumgebung, strukturierte Parkplätze, Schulungsräume, Fitnesseinrichtungen und Restaurants. Als das Unternehmenswachstum zu der Entscheidung führte, umzuziehen, wollte der CEO des Unternehmens an einem Ort sein, der Teamwork und Kreativität fördert. & Rdquo; Der Kunde wollte mit gutem Beispiel vorangehen, den Planungs- und Konstruktionsmarkt verändern und sich ein Ziel für die LEED-Zertifizierung auf Platin-Ebene setzen, um alle zukünftigen Generationen daran zu erinnern, die eines Tages in diesem Gebäude arbeiten werden. & Rdquo;

Kommentare der Jury: & ldquo; Dies ist ein großes Transformationsprojekt. Sie haben ein riesiges altes Lagerhaus wiederverwendet. Es schien ein starkes unternehmerisches Engagement zu bestehen, und das Ergebnis ist ein Projekt, das wirklich aus allen Richtungen zustande gekommen ist (und es ist das bestbewertete LEED-Gebäude der Welt). Sie können sehen, dass sich dieses Projekt im Laufe der Zeit weiterentwickeln wird. Sie fügten eine neue Struktur in die Shell ein und fügten sie nur minimal dort hinzu, wo sie sie brauchten. Dies ist eine hochreplizierbare Lösung. Sie installierten vor Ort einen alten Windgenerator, der allein 20 Prozent des jährlichen Strombedarfs der Anlage deckt. & Rdquo;

Philadelphia Forensic Science Center in Philadelphia
Croxton Collaborative Architects, New York und Cecil Baker Associates, Philadelphia

Das neue Forensic Science Center der Philadelphia Police Department ist sowohl eine hochmoderne forensische Laboreinrichtung als auch ein Demonstrationsprojekt für umweltbewusstes / nachhaltiges Design, das als Modell für zukünftige Projekte des Capitol Program Office in Philadelphia dienen soll . Das strenge Programm umfasst eine Schusswaffeneinheit mit einem Schießstand für die ballistische Analyse. Tatorteinheit für 24 Stunden / Tag Sammeln von Beweismitteln am Tatort; Chemielabors für Arzneimittelanalysen; Kriminalistik- und DNA-Labors für Haar- / Faser- / Blutanalyse. Das Gebäude ist ein Betonrahmen- und Ziegelfüllgebäude aus dem Jahr 1929, und das Labor befindet sich in einem ehemaligen K-12-Schulgebäude auf einem seit vielen Jahren verlassenen Gelände. Das neue Forensic Science Center befindet sich in einem unterversorgten Viertel im Norden von Philadelphia mit höheren Kriminalitätsraten, niedrigerem Einkommen und weniger Dienstleistungen und hat dazu beigetragen, einem ganzen Viertel neues Leben und ein besseres Sicherheitsgefühl einzuhauchen.


Kommentare der Jury: & ldquo; Dies ist ein adaptives Wiederverwendungsprojekt und ein Laborgebäude, das einen Weg gefunden hat, um wirklich herausragende Metriken und Leistungen zu erzielen. Dies war ein öffentliches Projekt mit niedrigem Gebot ohne zusätzliches Geld für umweltfreundliche Strategien. Sie machten einige einfache, clevere Dinge: die sich verjüngende Decke, die alle mechanischen Systeme in die Mitte des Gebäudes stellte. Dies war einer der besten Gebäudeteile, die wir gesehen haben, und wir waren von der handgezeichneten Qualität begeistert. & Rdquo;

Regionaler Tiercampus in Las Vegas
Tate Snyder Kimsey Architekten, Henderson, Nev.

Der regionale Tiercampus für das Las Vegas Valley soll den Tierheim- und Adoptionsbedürfnissen der Städte Las Vegas, Nord-Las Vegas und der Umgebung von Clark County, Nevada, dienen. Aufgrund der Notwendigkeit, ihre Aktivitäten zu erweitern, plant die Animal Foundation die Schaffung eines regionalen Tiercampus. Die Ziele für die erste Phase des Projekts, den Hundeadoptionspark, sind die Schaffung einer unvergesslichen und würdigen Art, Tiere der adoptierenden Öffentlichkeit zu präsentieren und nachhaltige Strategien bei der Gestaltung dieses Komplexes anzuwenden, um die LEED-Platin-Zertifizierung zu erreichen . Eine gesunde, angenehme und komfortable Umgebung ist wichtig für die Einstellung der Besucher zur Adoption sowie zur Stimmung und Gesundheit geschützter Tiere. Die Kosten für die Aufrechterhaltung dieser Umgebung sind jedoch außergewöhnlich hoch und wirken sich direkt auf den Umfang der Aktivitäten der Animal Foundation aus. Das Ziel des Designteams war es, die Einrichtungskosten zu minimieren, ohne die Qualität der Adoptionserfahrung zu beeinträchtigen. Angesichts des Klimas im Süden Nevadas, Reduzierung der Hundebungalows & rsquo; Kühllast und Wasserverbrauch wurden als die beiden Hauptschwerpunkte für die Effizienz der Anlage identifiziert.

Kommentar der Jury: & ldquo; Dies ist in einem schwierigen Klima und das Projekt verwendet natürliche Belüftung. Der Gebäudetyp ist dicht und weist mechanische Probleme auf. Sie haben das Gebäude wirklich vereinfacht und es wirklich gut gemacht. Es ist eine radikal andere Lösung, und genau das lieben wir daran. Diese Art von Programm wird normalerweise auf den Standort und den Status des Einkaufszentrums verwiesen. Sie haben den Projekttyp wirklich erhöht, und Sie können sich vorstellen, dass dieser Ort wirklich Menschen anzieht. & Rdquo;

Renovierung des Mutterhauses in Monroe, Mich.
Susan Maxman & Partner, Philadelphia

Als die Schwestern, Dienerinnen des Unbefleckten Herzens Mariens (SSIHM), erkannten, dass ihre Ordnung abnahm, begannen sie einen kollaborativen, langfristigen Planungsprozess, um den besten Weg zu finden, um mit ihren 280- Jahren eine ökologisch nachhaltige Gemeinschaft des 21. Jahrhunderts zu erreichen. Morgen Standort im Süden von Michigan.
Viele der Strukturen auf ihrem Grundstück wurden in den 1930er Jahren erbaut und sind historisch bedeutsam. Das Designteam stellte sich der Herausforderung, indem es eine Baustelle von 380.000 Quadratmetern entwarf, bei der die vorhandenen Strukturen genutzt wurden, um die spezifischen Anforderungen an Wohnen, Langzeitpflege und spirituelle Bedürfnisse bestmöglich zu erfüllen und gleichzeitig nachhaltige und konservatorische Ziele zu erreichen. Dem Team gelang es auch, dieses strenge ehemalige Kloster zu einem warmen und freundlichen Zuhause zu machen, wobei der Schwerpunkt auf der Natur und der Umgebung lag. Die Schwestern wollten mit diesem Projekt zukünftigen Generationen ein Vermächtnis hinterlassen. Eine der Aufgaben ihres Ordens ist es, die Erde zu respektieren und die ökologische Gerechtigkeit zu fördern. Die Hoffnung bestand daher darin, eine Gemeinschaft zu schaffen, die diese Ideale veranschaulicht. Da die SSIHM-Gemeinde für ihre hervorragende Lehrqualität bekannt ist, sahen die Schwestern dieses Projekt als Gelegenheit, die Öffentlichkeit über wichtige Umweltfragen zu unterrichten.

Kommentare der Jury: & ldquo; Die Schwestern & rsquo; Kommentar, dass Nachhaltigkeit ein moralisches Mandat ist, war überzeugend. Und hier zeigten sie, wie man mit Wiederverwendung klug umgeht. Es gibt auch eine starke Verbindung zur Nachbarschaft und zu einem rekonstruierten Feuchtgebiet, was zeigt, wie sich das Gebäude an seinem Standort und Ort engagiert. Es gibt eine echte Sensibilität für alternde Bewohner und wie sie das Gebäude nutzen würden. & Rdquo;

Community Center der School of Nursing & Student in Houston
BNIM Architects, Kansas City, Mo. & Lake / Flato Architects, San Antonio

Das Designteam der School of Nursing wurde zum Verwalter der Vision, die von der Universitätsleitung für eine Krankenpflegeschule und ein Studentengemeinschaftszentrum festgelegt wurde, die auf dem neuesten Stand der Technik für Lernen, Forschung, Studentenservice und Arbeitsplatz sind. Das resultierende Gebäude reduziert den Verbrauch von Energie, umweltschädlichen Chemikalien, Reinigungsmitteln, Trinkwasser und anderen Ressourcen. Das School of Nursing- und Student Community Center des Health Science Center der Universität von Texas in Houston setzt Maßstäbe für gesunde Gebäude. für Tageslicht; für Sehschärfe und kognitives Lernen; und für Flexibilität, Haltbarkeit und reduzierte Betriebskosten. Das Design ist unkompliziert und transparent. In Plan und Schnitt organisieren unterschiedliche Zonen Gebäudefunktionen, um die Exposition gegenüber dem angrenzenden Park, den Ansichten und dem Tageslicht zu maximieren.

Kommentar der Jury: & ldquo; Dies war ein programmatisch komplexes Projekt an einem schwierigen und dichten Ort. Sie mussten viele menschliche und High-Tech-Funktionen kombinieren. Ich mag es, dass sie dieses Gebäude aufbauen, um grüner zu werden; Es gibt einen Rahmen für die Photovoltaik, wenn sie es sich leisten können. Ich denke, wir sollten alle darüber nachdenken, Gebäude zu entwerfen, die sich im Laufe der Zeit anpassen können. & Rdquo;

Solar Umbrella House in Venedig, Kalifornien.
Pugh + Scarpa, Santa Monica, Kalifornien.

Inspiriert von Paul Rudolphs Umbrella House aus dem Jahr 1953 bietet der Solar Umbrella eine zeitgemäße Neuerfindung des Solardachs. Das neue Design reorganisiert die Residenz nach Süden und optimiert die Exposition gegenüber energiereichem Sonnenlicht in Südkalifornien. Photovoltaik-Module, die als Solardach konzipiert sind, schützen nicht nur den Gebäudekörper vor thermischem Wärmegewinn, sondern versorgen die Residenz auch mit 95 Prozent ihres Stroms. Innovative Materialien und Strategien tragen durchweg zur Nachhaltigkeit und Lebensqualität des Hauses bei, das nahtlos von innen nach außen fließt. Die Solar Umbrella Residence ist ein mutiges und anspruchsvolles Modell für verantwortungsbewusstes Leben im 21. Jahrhundert, das sich durch die Integration von Nachhaltigkeit mit einer auffälligen und dennoch raffinierten Avantgarde-Ästhetik auszeichnet.

Kommentar der Jury: & ldquo; Die Form ist elegant und schön und stammt aus einer Umweltlösung. Dies ist eine Werbetafel in der Nachbarschaft, auf der Sie auf diese Weise Photovoltaik betreiben können. Sie sind ein Regenschirm für das Leben im Freien. Und dieses Projekt hat tatsächlich ein bestehendes Häuschen auf einem dichten städtischen Gelände wiederverwendet. & Rdquo;

Umweltlernzentrum Westcave Preserve in Travis County, Texas
Jackson & McElhaney Architekten, Austin, Texas

Ein 30 Hektar großes Naturschutzgebiet und eine Schlucht 28 Meilen nordwestlich von Austin, Texas, mussten ihre Gemeinschaftsprogramme durch den Bau eines neuen 'Wildnis-Klassenzimmers' erweitern. und bieten einen Treffpunkt für Wanderungen zu einem nahe gelegenen Wasserfall und & ldquo; live & rdquo; Grottenhöhle. Das Ziel der beiden Agenturen, die sich für das Projekt zusammengetan haben, war es, den Respekt und die Verantwortung für die natürliche Umwelt zu fördern, Umweltbildung zu bieten und dieses Schutzgebiet für die Zukunft zu erhalten. Das Design der Struktur wurde als dreidimensionales Lehrbuch konzipiert. Die Architektur- und Designelemente ahmen die umgebenden natürlichen Systeme nach oder modellieren sie.

Kommentar der Jury: & ldquo; Dieses Projekt ist wirklich von seinem Platz. Sie betrachteten das Bauen als Lehrmittel. Die Ost- und Westwände sind die langen Gesichter dieses Gebäudes & hellip; Die Traufe sind eine regionale Umgangssprache. Es gibt Taschenparkplätze und einen bewaldeten Platz. Das Glas ist hoch und gut geschützt. Sie achteten darauf, die Vegetation zu erhalten. Sie achteten genau auf Fragen der thermischen Masse. & Rdquo;

World Birding Center, Mission, Texas
Lake / Flato Architekten, San Antonio, Texas

Das untere Rio Grande-Tal ist einer der reichsten Vogelhabitate der Welt. Derzeit sind jedoch nur noch 5 Prozent des einheimischen Lebensraums übrig. Auf dem Hauptwanderweg für die meisten nordamerikanischen Arten hat sich das Gebiet zu einem wichtigen Ziel für Naturliebhaber entwickelt. Das neue World Birding Center, das im Bentsen-Rio Grande Valley State Park für Texas Parks & Wildlife gebaut wurde, bildet ein Tor zwischen dem gestörten landwirtschaftlichen Land und einem 1700 Hektar großen Naturschutzgebiet. Der Designansatz bestand darin, mit weniger mehr zu erreichen. Die Architektur lernte aus der regionalen Umgangssprache, reagierte auf das raue Klima und minimierte die Störung des vorhandenen Lebensraums.

Kommentar der Jury: & ldquo; Es ist sorgfältig auf die Art des Insassen zugeschnitten, ein Ort für ruhige Beobachtung, es war eine nette, heikle Intervention auf seinem Gelände. Sie reduzierten die programmierte Fläche von 20.000 auf 13.000. Dies ist ein gutes Beispiel für die richtige Dimensionierung, ein Ansatz, der oft übersehen wird. Dieses Projekt folgt auch den großen Schritten: reduzieren, wiederverwenden, recyceln. Die Reduzierung der Quadratmeterzahl ist der größte Schritt, den Sie unternehmen können. & Rdquo;

Über das AIA-Komitee für Umwelt Top Ten Green Awards
Der Umweltausschuss der AIA vertritt mehr als 7.600 AIA-Mitglieder, die sich für eine nachhaltige oder umweltfreundliche Entwicklung einsetzen. Design ein wesentlicher Bestandteil der Architekturpraxis. Die Top Ten Green Project Awards Die Initiative wurde von der AIA in Zusammenarbeit mit dem US-Energieministerium und BuildingGreen.com, Herausgeber des Magazins Environmental Building News, entwickelt. 2003 trat das ENERGY STAR-Programm der US-Umweltschutzbehörde als zusätzlicher Sponsor bei.