Der große Sockathon: Ändere deine Socken, verändere die Welt

Alle Nachrichten

sock-athon-logo.jpgEin sozialer Unternehmer und kreativer Außenseiter hat sich ein großes Ziel für sein Unternehmen gesetzt: eine Million Dollar für den Sierra Club und eine Million Paar Socken für Obdachlose mit einem Online-Socken am Samstag.

Diogenes Ruiz 'Sock-athon wird eine hochwertige Linie von Sierra Club-Logo-Socken aus Bio- und Recyclingfasern mit dem Titel „Buy one,GEBENeine freie Politik; Für jedes verkaufte Paar Socken geht ein Paar an die Nationale Koalition für Obdachlose. und 10% aller Einnahmen gehen an den Sierra Club.



Ruiz war Mitglied von inSide919, einem der landesweiten inSide AreaCodes-Mikrounternehmensnetzwerke mit Sitz in der Region Triangle in North Carolina, einer Hochburg des Unternehmertums und der Kreativität. Innerhalb inSide919, alle Arten von Aktivitäten gelieren; Eine Idee des Netzwerkgründers Pat Howlett ist, dass 'Let's Make Stone Soup' die Talente der Community in einem Projekt pro Monat teilen soll.

sierra-club-socks.jpgDer Great Sockathon vom 1. November 2008 wurde zum Steinsuppenprojekt Nummer eins. Beim Frühstück bei Bob Evans trafen sich Mitglieder von Stone Soup, eine Gruppe von zehn Musikern, Videografen, Schauspielern, Schriftstellern, Juwelieren und einem Feuerwehrmann, und überlegten, wie man in einem Monat die Aufmerksamkeit Amerikas auf sich ziehen kann. Videos. Theaterstücke. Superhelden. Lieder. Parteien. Facebook. Mein Platz. Care2. Meetups. Blogs.

Ruiz entwarf das Sockathon-Logo mit der Aufschrift 'Ändere deine Socken, ändere die Welt'. Er schrieb und leitete Freiwillige in einer Paten-Parodie, komplett mit Musik, Sockenvater Teil 1 , mit 1200 Ansichten auf YouTube. Ein Team von Musikern entwickelte das Titellied Change your Socks, Change the World, das auf der MySpace Sierra Club Socks-Website veröffentlicht wurde, mit einer wachsenden Freundesliste. Der Videofilmer interviewte Ruiz und verteilte dieses Video über ein Netzwerk von Videoseiten.

Die Juwelierin hörte auf, ein Armband für die Veranstaltung zu kreieren, verbreitete dies jedoch in ihren Online-Communities. Der Feuerwehrmann half bei der Bekanntmachung des Ereignisses in seinen Blogs und in der Feuerwehrgemeinschaft und posierte für ein Bild mit dem Change your Socks T-Shirt.


In der Zwischenzeit stützte sich Ruiz auf seine Superheldenkarten und gründete Sockenmann und Sockenfrau mit Superkräften, um Menschen dabei zu helfen, ihren CO2-Fußabdruck zu verringern! Ihr Aufkommen wird im Super Hero Bulletin angekündigt. Ruiz zeichnete sogar einen 'Sockenmarkt-Cartoon'.

catrina.gifDer kreative Bummel, der von Ruiz mit seiner himmelgroßen Vision für die inSiders inspiriert wurde, inspirierte auch ein Mädchen aus Michigan der zweiten Klasse, Catrina Guenther, und ihre Mutter zur Teilnahme. Wenn Sockathoner Catrina erwähnen, wird sie dafür ausgezeichnet, dass sie sie inspiriert hat, und die Ergebnisse werden gemeldet. Bisher werden wegen Catrina schätzungsweise 100 Paar Socken gespendet.


Sierra Club Socken für Männer und Frauen werden aus hochwertiger Bio-Baumwolle, Bambus, Soja und anderen umweltfreundlichen Recyclinggarnen hergestellt. Bestelle dieSierra Club Sockenonline unter www.sierraclubsocks.com.

Erstellen Sie Ihr eigenes Netzwerk von sozialen Kreativen, wenn es eine gibt inSide AreaCodes-Netzwerk in deiner Gemeinde.