Senden Sie ein Netz, retten Sie ein Leben und erhalten Sie zwei Tickets für ein NBA-Spiel

Alle Nachrichten

Moskitonetz-Empfänger-eine-Stiftung.jpgAm Montag haben die NBA und die Stiftung der Vereinten Nationen eine Aktion gestartet, mit der Sie zwei Freikarten für ein NBA-Spiel erhalten, wenn Sie 10 US-Dollar oder mehr spenden, um im Rahmen der Nothing But Nets-Kampagne ein Bettnetz gegen Malaria nach Afrika zu senden. Die Aktion mit Unterstützung von HP durch das Unternehmen läuft bis zum 31. Januar 2010.

Melden Sie sich einfach bei an www.NothingButNets.net lebensrettende Bettnetze an vertriebene Familien in Afrika zu senden, um sie vor Malaria zu schützen, dem Mörder Nummer eins der Flüchtlinge auf dem Kontinent. Die Basketballkarten unterliegen der Verfügbarkeit.


Die Aktion wird den Nothing But Nets der Stiftung der Vereinten Nationen in Zusammenarbeit mit der UN-Flüchtlingsagentur (UNHCR) helfen, ihr Ziel zu erreichen, in diesem Jahr mehr als eine Million Flüchtlinge in Afrika vor Malaria zu schützen.

'Dank des Engagements der NBA, unserer Partner und Unterstützer haben wir allein in diesem Jahr bereits mehr als 600.000 Flüchtlinge mit Bettnetzen in Ostafrika versorgt', sagte Adrianna Logalbo, Direktorin von Nothing But Nets. 'Jetzt hoffen wir, dass die NBA und ihre Fans uns dabei helfen können, unser Ziel, mehr als eine Million der am stärksten gefährdeten Menschen der Welt zu schützen, zu übertreffen, da der Bedarf an diesen lebensrettenden Netzen noch lange nicht vorbei ist.'

Der ESPN-Sportjournalist Rick Reilly, der die Stiftung der Vereinten Nationen in seiner Kolumne 'Sports Illustrated' vom Mai 2006 zur Kampagne 'Nothing But Nets' inspiriert hat, wird Fan-Spenden - netto für netto - auf insgesamt 25.000 US-Dollar zusammenfassen.

Bis heute hat Nothing But Nets fast 30 Millionen US-Dollar gesammelt und fast drei Millionen Netze an Kinder, schwangere Frauen und Flüchtlinge in ganz Afrika geschickt.


Langlebige, mit Insektiziden behandelte Bettnetze sind eine der einfachsten und kostengünstigsten Methoden, um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern. Sie bilden nachts eine Schutzbarriere gegen Mücken, wenn die überwiegende Mehrheit der Malariaübertragungen stattfindet. Ein Bettnetz kann eine vierköpfige Familie schützen und hält drei bis fünf Jahre. Der Kauf, die Lieferung und die Aufklärung des Empfängers über die ordnungsgemäße Verwendung kosten nur 10 US-Dollar.

'Diese enormen Anstrengungen stehen im Einklang mit der langen Tradition der NBA, wichtige Gesundheits- und Wellnessprobleme weltweit anzugehen', sagte Kathy Behrens, Executive Vice President für soziale Verantwortung und Spielerprogramme der NBA. 'Wir wissen, dass sich unsere Fans genauso leidenschaftlich für diese Anliegen interessieren wie die NBA, und wir sind stolz darauf, ihnen die Möglichkeit zu geben, im Rahmen der NBA Cares Season of Giving eine lebensrettende Spende zu leisten.'


Hunderttausende Menschen haben sich Nothing But Nets angeschlossen, einer globalen Kampagne an der Basis, die 2006 von der Stiftung der Vereinten Nationen ins Leben gerufen wurde. Zu den Gründungskampagnenpartnern zählen die NBA Cares der National Basketball Association, die Mitarbeiter der United Methodist Church und Sports Illustrated. Die Bereitstellung eines mit Insektiziden behandelten Bettnetzes, das diese tödliche Krankheit verhindern kann, kostet nur 10 US-Dollar. Um mehr über Nothing But Nets zu erfahren oder Ihre lebensrettende Spende zu tätigen, melden Sie sich bei an www.NothingButNets.net .