Rapper DMC ist Mitbegründer des Camps für Pflegekinder in Not

Alle Nachrichten

DMC mit Camp Felix KindernRap-Pionier Darryl 'D.M.C.' Bei McDaniels, besser bekannt als eines der Gründungsmitglieder von Run-D.M.C., Geht es darum, etwas zurückzugeben. Der 46-Jährige war kürzlich Mitbegründer von Camp Felix - einem Sommercamp, das Pflegekindern im Bundesstaat New York einen Kurzurlaub bieten soll. Mit derzeit 171 Campern aus New York City ist das Camp zu einem Leuchtfeuer für Kinder geworden, die außerhalb ihrer Pflegeheime ein Gefühl für die Familie entwickeln möchten.

„Diese Kinder sagen:‚ Ich bin nur ein Pflegekind. Ich habe nichts anderes vor, als nur unglücklich zu sein “, sagte McDaniels gegenüber den New York Daily News. „Ich sage ihnen:‚ Du liegst falsch. Deine Situation definiert nicht, wer du bist. '


(Siehe die Neueste Nachrichten aus dem Camp über NY Daily News )

Das Camp wurde gemeinsam mit Sheila Jaffe, der mit dem Emmy-Preis ausgezeichneten Casting-Direktorin von „The Sopranos“ und „Entourage“, gegründet und entsteht aus der Tatsache, dass beide adoptiert wurden und nach ihren Geburtsfamilien gesucht haben. Sie erkannten, wie glücklich sie waren, von liebevollen Familien erzogen worden zu sein. Die Dinge hätten ganz anders laufen können, wenn sie nicht angenommen worden wären.


DMC und Sheila beschlossen, im Februar 2006 THE FELIX ORGANISATION / Adoptees For Children zu gründen.

Als Adoptierte: 'Wir wollten den Kindern etwas zurückgeben, die nicht in ein neues Zuhause adoptiert wurden und im Pflegesystem aufwachsen.'


Seit 2006, DIE FELIX-ORGANISATION hat über 500 Kinder für ein oder zwei Wochen zu CAMP FELIX geschickt. Ziel ist es, jedes Jahr mehr Kinder ins Camp zu schicken und sie das ganze Jahr über mit zusätzlichen, inspirierenden Möglichkeiten zu fördern und zu ermutigen.
Das Camp befindet sich im Putnam Valley, New York, und bietet Basketball, Schwimmen, Softball, Kunsthandwerk, Theater und Yoga, um nur einige zu nennen. Weil die beiden Gründer im Laufe der Jahre so unglaubliche Erfolge erzielt haben, haben sie ein Counselor-in-Training-Programm für Camper initiiert, die nicht mehr volljährig sind, um an FELIX teilzunehmen, aber dennoch Teil der Erfahrung in einer Führungsrolle sein können. 'BEYOND CAMP' spricht auch die individuellen Bedürfnisse einiger dieser Kinder das ganze Jahr über an.

„Wenn wir unseren Horizont erweitern, hoffen wir, dass Sie sich uns anschließen. Sie können diesen Kindern helfen, eine positive Veränderung oder einen Neuanfang zu bewirken “, schrieben sie auf ihrer Website. „Viele haben niemanden, der sie ins Kino bringt, zu Ballspielen, um ihre Hausaufgaben zu überprüfen und ihnen zu helfen, gesunde Lebensentscheidungen zu treffen. Wir haben die Möglichkeit, diese nächste Generation zu betreuen und zu führen, um einen größeren Traum von einem Leben zu träumen, das sie sich nie vorgestellt haben. “


Jede Spende wird einen solchen Unterschied in diesem jungen Leben bewirken. Es kostet 500 US-Dollar, um ein Kind für eine Woche ins Camp zu schicken, aber jeder Geldbetrag würde dazu beitragen, ein Kind im Pflegesystem zu bereichern und zu inspirieren.

Spenden:
E-Mail an - [E-Mail geschützt]
Rufen Sie an: 212.877.4025

Machen Sie Schecks zahlbar an:
DIE FELIX-ORGANISATION Adoptierte für Kinder
43 Oyster Bay Road
Locust Valley, New York 11560

ODER Online spenden: http://www.adopteesforchildren.org/id5.html