Police Dog Death Rallies Community sammelt 30.000 US-Dollar für kugelsichere K9-Westen

Alle Nachrichten
Home Alle Nachrichten Helden Polizeihund Death Rallyes Community, um 30.000 US-Dollar für kugelsichere K9-Westen zu sammeln
  • Alle Nachrichten
  • Helden

Police Dog Death Rallies Community sammelt 30.000 US-Dollar für kugelsichere K9-Westen

Von Terry Turner - 12. Januar 2016

Jethro and Officer Davis FB Canton Ohio PD

Nachdem eine Stadt in Ohio einen ihrer geliebten Polizeihunde verloren hatte, sammelte sie an einem einzigen Tag 24.000 US-Dollar für kugelsichere Westen für die K-9-Polizisten, die noch im Einsatz waren.

Jethro und sein Partner Officer Davis von der Kantonspolizei überraschten einen Einbrecher am Samstagabend und der dreijährige deutsche Schäferhund wurde bei einer Schießerei verwundet.

LASSEN SIE UNSERE APP DIE GUTEN NACHRICHTEN FÜR SIE VERFOLGEN ->KOSTENLOSER Download für Android und iOS

'Ich habe keinen Zweifel daran, dass dieser Hund heute das Leben von Beamten gerettet hat', sagte Polizeichef Bruce Lawver gegenüber dem Canton Repository.

Zuerst sah es so aus, als hätte der Hund nur leichte Verletzungen, aber Jethro verschlechterte sich und starb am Sonntag.

Selbst in seinem Tod beschützt Jethro seine Kollegen. Ein Gedenkfonds zum Kauf neuer Schutzwesten für andere K-9-Offiziere, der in seinem Gedächtnis eingerichtet wurde, hat anderen Hunden neuen Schutz garantiert.

VERBUNDEN:Der 9-jährige Junge überspringt Geburtstagsgeschenke, um Polizeihunde zu schützen

Die Haustierbloggerin Beth Philley hatte Jethro und Officer Davis erst Tage zuvor getroffen. Nachdem sie von Jethros Heldentum erfahren hatte und wie schwer und veraltet die Körperschutzkleidung für Kantonspolizeihunde war, beschloss sie, in Jethros Erinnerung 10.000 US-Dollar aufzubringen, um neue moderne kugelsichere K-9-Westen zu kaufen.

Die GoFundMe-Kampagne von Philley hat ihr Ziel von 10.000 US-Dollar am ersten Tag mehr als verdoppelt und liegt nur drei Tage nach Beginn der Kampagne bei fast 30.000 US-Dollar.

Nachrichten 2014

Die Kantonspolizei hat ebenfalls Spenden auf der Station erhalten.

Jethros Leiche, in eine amerikanische Flagge gehüllt, erhielt am Sonntag eine Polizeieskorte aus dem Büro des Tierarztes, und für Donnerstag ist eine Beerdigung mit voller polizeilicher Auszeichnung für den Heldenhund geplant.

Foto: Kanton PD

Senden Sie diese Geschichte auf Patrouille an Ihre Freunde…

Coffee Cup

Willst du einen Morgenstoß guter Nachrichten?


  • STICHWORTE
  • Barmherzigkeit
  • Großzügigkeit
  • Helden
  • Gemeinschaft
  • Tiere
  • Ohio
  • Hunde
  • Polizei
Terry Turner