Omega-Fette: Manche machen dich glücklich, manche machen dich krank ... Was du vermeiden solltest

Alle Nachrichten

FischöleHier ist ein neuer Diät-Tipp, um das Gehirn glücklich zu machen - essen Sie mehr Fett. Es muss jedoch die richtige Art von Fett sein.

Omega-3-Fettsäuren, die reichlich in Fischen enthalten sind, können Ihre Stimmung verbessern und Ihr Gehirn aufbauen.


In Ländern, in denen Menschen sehr wenig Meeresfrüchte essen, besteht ein um 50% höheres Risiko für Depressionen. Studien zeigen, dass diese Fette mindestens so gut zur Behandlung von Depressionen geeignet sind wie Antidepressiva. (Wissenschaftlichere Studien zeigen auch, dass der Verzehr von Fisch während der Schwangerschaft für Baby und Mutter trotz der Quecksilbermengen vorteilhafter als riskant ist.)

Das andere Omega-Fett, Omega-6, das in verschiedenen Ölen enthalten ist, kann die positiven Auswirkungen von Omega-3-Fettsäuren zunichte machen, indem es die bereits im Körper vorhandenen Mengen tatsächlich erschöpft. Leider sind in der heutigen amerikanisierten Ernährung Omega-6-Inhaltsstoffe seit Jahrzehnten auf dem Vormarsch, insbesondere aus „Samenölen“, die vor 100 Jahren noch nicht bekannt waren. Hier ein Tipp: Wenn Sie nicht genug Geld haben, um mehr Fisch oder Fischölergänzungen zu kaufen, können Sie die Omega-3-Aufnahme Ihres Körpers kostenlos erhöhen, indem Sie einfach die Öltypen wechseln, die Sie zum Kochen, Backen und für Gewürze verwenden:

AUS: Omega-6-reiches Sojaöl, Maisöl, Distelöl, Mayonaise und Margerine
IM: Öle wie Olivenöl und Butter. Viele Lebensmittelhändler bieten jetzt generische Marken von Olivenölen an, die weniger teuer sind.)

Erfahren Sie, wie Sie eine Firewall um Ihre Aufnahme gesunder Fette herum aufbauen und deren Vorteile erhalten. Sie können die Show unten anhören und sich das Buch ansehen, das von einem seiner Gäste verfasst wurde: Maximieren Sie die Kraft von Omega-3-Fettsäuren, um Ihre Gesundheit zu verbessern, Entzündungen zu bekämpfen und Ihren Geist scharf zu halten .


Hören Sie sich das faktenreiche Programm anauf Kojo Show von NPR und seine drei Gäste.

ÄHNLICHE BEITRÄGE: - Omega-3-Fischöl Bessere ADHS-Behandlung
- Schulen, Gefängnisse ergreifen positive Maßnahmen bei Diäten (Wissenschaftliche Studien siehe unten)