Neue Blutuntersuchung kann Dutzende verschiedener Krebsarten mit einer Genauigkeit von 99,4% erkennen

Alle Nachrichten
Home Alle Nachrichten Gesundheit Neuer Bluttest kann Dutzende verschiedener Krebsarten mit einer Genauigkeit von 99,4% erkennen
  • Alle Nachrichten
  • Gesundheit

Neue Blutuntersuchung kann Dutzende verschiedener Krebsarten mit einer Genauigkeit von 99,4% erkennen

Von Good News Network - 30. September 2019

Eine neue Testreihe zeigt nun, dass dieser aufregende Bluttest mit erstaunlich hoher Genauigkeit nach zahlreichen Krebsarten suchen kann.

Kind Cudi starb

Der von GRAIL, Inc. entwickelte Test verwendet die Sequenzierungstechnologie der nächsten Generation, um DNA auf winzige chemische Markierungen (Methylierung) zu untersuchen, die beeinflussen, ob Gene aktiv oder inaktiv sind.

Als Forscher des Dana-Farber-Krebsinstituts den Test auf fast 3.600 Blutproben anwendeten - einige von Krebspatienten, andere von Menschen, bei denen zum Zeitpunkt der Blutentnahme kein Krebs diagnostiziert worden war -, nahm der Test erfolgreich ein Krebssignal auf aus den Krebspatientenproben und identifizierte korrekt das Gewebe, von dem der Krebs begann (das Ursprungsgewebe).

Die Spezifität des Tests - seine Fähigkeit, nur dann ein positives Ergebnis zu erzielen, wenn tatsächlich Krebs vorliegt - war hoch, ebenso wie seine Fähigkeit, das Ursprungsorgan oder -gewebe zu lokalisieren, fanden die Forscher heraus.

VERBUNDEN: Forscher 'schockiert' von der Entdeckung, dass ALS-erkrankte Neuronen eine unglaubliche Widerstandsfähigkeit zeigen, wenn sie Glukose erhalten

Der neue Test sucht nach DNA, die Krebszellen beim Absterben in den Blutkreislauf abgeben. Im Gegensatz zu 'flüssigen Biopsien', die genetische Mutationen oder andere krebsbedingte Veränderungen in der DNA nachweisen, konzentriert sich die Technologie auf Modifikationen der DNA, die als Methylgruppen bekannt sind. Methylgruppen sind chemische Einheiten, die in einem als Methylierung bezeichneten Prozess an die DNA gebunden werden können, um zu steuern, welche Gene eingeschaltet und welche ausgeschaltet sind. Abnormale Methylierungsmuster weisen in vielen Fällen eher auf Krebs - und Krebstyp - hin als Mutationen. Der neue Test konzentriert sich auf Teile des Genoms, in denen abnormale Methylierungsmuster in Krebszellen gefunden werden.

'Unsere früheren Arbeiten haben gezeigt, dass methylierungsbasierte Assays herkömmliche DNA-Sequenzierungsansätze zum Nachweis mehrerer Krebsarten in Blutproben übertreffen', sagte der Hauptautor der Studie, Geoffrey Oxnard von Dana-Farber. 'Die Ergebnisse der neuen Studie zeigen, dass solche Tests eine praktikable Möglichkeit sind, Menschen auf Krebs zu untersuchen.'

In der Studie analysierten die Forscher zellfreie DNA (DNA, die einst auf Zellen beschränkt war, aber nach dem Tod der Zellen in den Blutkreislauf gelangt war) in 3.583 Blutproben, darunter 1.530 von Patienten mit Krebsdiagnose und 2.053 von Menschen ohne Krebs. Die Patientenproben umfassten mehr als 20 Krebsarten, darunter hormonrezeptornegative Brust-, Darm-, Speiseröhren-, Gallenblasen-, Magen-, Kopf- und Hals-, Lungen-, lymphatische Leukämie, Multiples Myelom, Eierstock- und Bauchspeicheldrüsenkrebs.

Ein stahlhartes Material ist nicht elastisch.

MEHR: Nachdem 68% der Patienten in Phase-2-Studien von PTBS geheilt wurden, bieten Kliniken möglicherweise bald eine MDMA-Therapie an

Die Gesamtspezifität betrug 99,4%, was bedeutet, dass nur 0,6% der Ergebnisse fälschlicherweise darauf hinwiesen, dass Krebs vorhanden war.

Darüber hinaus betrug die Sensitivität des Assays zum Nachweis von vorab festgelegten Krebsarten mit hoher Mortalität (der Prozentsatz der Blutproben dieser Patienten, die positiv auf Krebs getestet wurden) 76%. Innerhalb dieser Gruppe betrug die Sensitivität bei Patienten mit Krebs im Stadium I 32%; 76% für diejenigen mit Stadium II; 85% für Stufe III; und 93% für Stufe IV. Die Empfindlichkeit über alle Krebsarten betrug 55%, mit ähnlichen Erhöhungen der Erkennung nach Stadium. Bei 97% der Proben, bei denen ein Ursprungsgewebe zurückgegeben wurde, identifizierte der Test in 89% der Fälle das Organ oder das Ursprungsgewebe korrekt.

AUSCHECKEN: Nach ihren Jahren der Forschung könnte eine Wissenschaftlerin aus Cambridge kurz vor der Heilung von Multipler Sklerose stehen

Das frühzeitige Erkennen eines bescheidenen Prozentsatzes häufiger Krebserkrankungen könnte zu vielen Patienten führen, die möglicherweise eine effektivere Behandlung erhalten könnten, wenn der Test weit verbreitet wäre, bemerkte Oxnard.

Die Ermittler von Dana-Farber präsentierten die Ergebnisse der multizentrischen Studie während einer Sitzung auf dem Kongress 2019 der Europäischen Gesellschaft für Medizinische Onkologie (ESMO) Anfang dieser Woche.

Der Mensch kann nicht ohne Liebe leben

Nachdruck vom Dana-Farber Cancer Institute

Heilen Sie Ihre Freunde der Negativität, indem Sie die guten Nachrichten an soziale Medien weitergeben- Repräsentatives Foto von Senior Airman Julianne Showalter / US Air Force

Coffee Cup

Willst du einen Morgenstoß guter Nachrichten?


  • STICHWORTE
  • Medizin
  • Wissenschaft
  • Krebs
  • Forschung
  • Ärzte
  • NewsCred
Netzwerk für gute Nachrichten

Vorgestelltes Produkt

16. Dezember 2018 Gründer-Blog

Wählen Sie Ihre Nachrichten

Wählen Sie Ihre Nachrichten Wählen Sie Kategorie Gute Gespräche Gutes Leben Gutes Geschäft Gutes Geschäft GNN Podcast Alle Nachrichten USA Welt Inspirierende Tiere Lachen Gute Erdenhelden Kinder Selbsthilfe Gründer Blog Wissenschaft Gesundheit Kunst & Freizeit Prominente Sport Religion Bewertungen Zu Hause Business Top Videos Español Gute Bissen An diesem Tag In der Geschichte Zitat des Tages 13. März 2018 Gründer-Blog