Zenful Geschäftsentscheidungen treffen: Intuition und die menschliche Note

Alle Nachrichten

zen-rocks.jpgWir wurden an Business Schools der Universität von Büchern und Experten geschult, um Entscheidungen mit Strategie, Taktik und Technik zu treffen, anstatt mit unserer eigenen Intuition und unserem Vertrauen in den Prozess.

Dies ist Teil zwei einer Reihe von Artikeln mit dem Titel Zenning Your Business, die vom Autor von Zentrepreneurism vorgestellt wurden: Ein Leitfaden für das 21. Jahrhundert zur neuen Geschäftswelt. Es wird als Teil unserer vorgestelltArbeitsplatz MittwochSerie. Bitte begrüßen Sie den Autor und Radiomoderator Allan Holender im Good News Network.


INTUITION

Wie oft haben Sie eine Entscheidung in Ihrem Unternehmen getroffen, die Sie bereut haben, und im Nachhinein sagen Sie, ich hätte meinem Bauch vertrauen sollen. Dein Bauch, der mit dir spricht, ist wirklich ein Gefühl und vor allem etwas, das man Intuition nennt. Ich weiß, dass Forscher sagen, Frauen haben es mehr als Männer, aber die Wahrheit ist, dass wir alle es haben. Es ist nur so, dass Männer versuchen, eher analytisch als emotional zu denken, deshalb verwenden wir es nicht gerne in der Geschäftswelt.

ZEITEINTEILUNG

Entgegen der landläufigen Meinung wird Ihr Unternehmen durch einen Crashkurs über Zeitmanagement nicht einfacher zu führen sein. Zeitmanagement gibt es nicht. Es läuft wirklich darauf hinaus, wie wir unser Leben verarbeiten. Sie müssen sich Ihres eigenen Biorhythmus bewusst sein. Einige Tage sind Diamanten, einige Tage sind Gold. Es ist ganz natürlich, am Montag aufzuwachen und sich völlig ausgeruht zu fühlen und sich auf dem Höhepunkt zu fühlen. Sie nähern sich Ihrem Geschäft an diesem Tag mit Begeisterung und Begeisterung. Ohne zu wissen, dass Sie am Mittwochmorgen das direkte Gegenteil spüren. Es ist eine einfache Sache, sich Ihrer eigenen Hoch- und Niedrigenergiezyklen bewusst zu werden und mit ihnen zu arbeiten. Sei gut zu dir selbst und die Welt wird für sich selbst sorgen.

Nehmen Sie sich Zeit, um buchstäblich die Rosen zu riechen. Stellen Sie sicher, dass Sie mit allem feiern, was Sie erreicht haben, egal wie klein. Feiern Sie im Moment; Warten Sie nicht auf eine Party oder ein Geschenk. Lernen Sie, die täglichen Aufgaben zu genießen und kommen Sie immer aus einer Haltung der Dankbarkeit.

BEZIEHUNGSAUFBAU


allan-holender.jpg

Allan Holender teilt seine Erkenntnisse in einer Reihe von Artikeln mit dem Titel 'Zenning Your Business'.

Die Geschäftswelt bewegt sich mit Lichtgeschwindigkeit, um mit fortschrittlicher Technologie Schritt zu halten. Es sollte umgekehrt sein, aber es ist nicht so, und daher gibt es einen enormen Druck, der Unternehmen dazu zwingt, sich diesem rasenden Glaubenssystem anzuschließen, dass sie verlieren werden, wenn sie nicht im Cyber-Rennen bleiben oder sogar ihren Konkurrenten voraus sind . In der neuen Geschäftswelt wird High Touch High Tech als wichtigstes Kriterium für Veränderungen ersetzen. Es beginnt bereits zu geschehen. Die GenEx-Generation beginnt zu entdecken, dass sie keine intimen Beziehungen durch E-Mail, Handygespräche, Textnachrichten und Chatrooms aufbauen kann.


Kunden und Kunden sind nicht anders. Sie wollen nicht mehr in die Warteschleife gelegt werden und in der Voicemail-Hölle landen. Sie möchten mit einer realen Person in der Leitung sprechen, nicht mit einer digital beherrschten Stimme. Sie möchten mit einem lebenden Körper sprechen, wenn ihre Bestellung bei Amazon nicht gefunden werden kann. Sie möchten mit einer realen Person über ihre Telefonrechnung sprechen und eine drücken. Drücken Sie zwei & hellip; drücken Sie drei & hellip; schneidet es nicht mehr. Jeder möchte, dass jemand mit ihm spricht. Deshalb wird es immer eine Nachfrage nach Open-Line-Radiosendungen geben.

Egal wie effizient wir werden, menschlicher Kontakt und Beziehungen werden die Geschäftswelt bestimmen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf persönlicher Ebene mit Ihren Kunden oder Kunden verbinden und & ldquo; zuhören & rdquo;. Vermeiden Sie Unternehmenssprache und verwirrende Rhetorik, um Ihren Fall zu verteidigen. Das alte Sprichwort, dass der Kunde immer Recht hat, ist Arroganz und Unhöflichkeit gewichen. Wenn ein Kunde auflegt, haben Sie entweder einen Freund fürs Leben oder einen verärgerten Bullen in einem Porzellanladen. Welches wird dich am meisten verletzen?

Machen Sie Ihr Geschäft und Ihr Leben frei von Urteilen. Wer hat dich überhaupt dazu gebracht, Judy zu beurteilen? Bleib offen und lerne so lange wie möglich. Klatschen Sie nicht und halten Sie nicht an Urteilen fest. Ihre Geschäftsbeziehungen sind auf ein grundlegendes Problem des Vertrauens und der Integrität zurückzuführen. Daher müssen Sie niemandem nur eine Frage stellen. Welcher Teil davon ist eine Lüge?

_


zenpreneurism.jpgAllan Holender ist Autor des revolutionären Buches, Zentrepreneurism - Ein Leitfaden des 21. Jahrhunderts für die neue Geschäftswelt. Seine hochgelobten Vorträge zum Thema „Leidenschaft, Zweck und Profit mit Integrität schaffen“ haben nationale Aufmerksamkeit erregt. Seine Website ist zu einem Forum für das weltweite Wachstum der Zentrepreneurism-Bewegung geworden www.zentrepreneurism.com .


Als Trainer entwickelte Allan Führungsprogramme für Hochschulen, Universitäten und die Unternehmenswelt und betreute Unternehmer und CEOs in einigen der führenden Unternehmen Nordamerikas. Als Medienpersönlichkeit und Kommentator in Kanada und den USA moderierte er eine national syndizierte Business-Radiosendung.
(Alle Rechte vorbehalten. Dieser Artikel darf ohne die ausdrückliche Genehmigung des Autors Allan Holender unter nicht reproduziert werden [E-Mail geschützt] )