Hören Sie sich den süßen Heiratsantrag der Frau an, in dem es darum geht, ihrem langjährigen Freund die Frage zu stellen

Gute Gespräche

Lucy Huber erzählt in der dieswöchigen Ausgabe von eine süße Geschichte von Serendipity MOTH Montag , eine Partnerschaft des Good News Network, die Videos der gemeinnützigen Gruppe The MOTH enthält, die die Kunst des Geschichtenerzählens zeigen.


Nachdem Lucy Huber beschlossen hatte, ihrem Freund Matt einen Vorschlag zu machen, trug sie den Verlobungsring monatelang in ihrer Handtasche und wartete auf den richtigen Zeitpunkt.

Als der richtige Moment nie kam, beschloss sie schließlich, ein ausgeklügeltes Rätselspiel zu entwickeln, um ihn in die Vergangenheit zu führen.

Sie orchestrierte die Rätsel, damit Matt, wenn er alle Rätsel gelöst hatte, eine Notiz erhielt, in der stand: 'Würdest du mich heiraten?'

In einer süßen Wendung des Schicksals gab sie ihm jedoch nie die Notiz - aber das bedeutet nicht, dass sie nicht heirateten.


(HÖR MAL ZUzur süßen Geschichte unten…)

Die Motte gibt den Menschen die Möglichkeit, vor einem Live-Publikum eine wahre Geschichte zu erzählen, und manchmal werden ihre Geschichten ausgewählt, um in der Radiosendung ausgestrahlt zu werden, die jetzt ihr zehnjähriges Bestehen feiert und in über 485 öffentlichen Radiosendern ausgestrahlt wird - und im Podcast The Moth. Das wird über 52 Millionen Mal im Jahr heruntergeladen.Das dritte Buch der Motte, Gelegentliche Magie: Wahre Geschichten über das Unmögliche trotzen ist ab sofort bei Ihren Lieblingsbuchhändlern erhältlich.


Seien Sie sicher und teilen Sie diese süße Geschichte von Serendipity mit Ihren Freunden in den sozialen Medien…