JetBlue Stocks Verkaufsautomaten mit kostenlosen Büchern für Kinder in Not

Alle Nachrichten

Buchautomat-lächelnder-Junge-JetBlue-veröffentlicht

Kinder, die Lust auf Denkanstöße haben, können einfach A3 für eine Portion Dr. Seuss an kostenlosen Automaten voller Bücher schlagen.


JetBlue Airlines hat sich mit Random House Children’s Books zusammengetan, um die Alphabetisierungslücke zu schließen, mit der Kinder in einem einkommensschwachen Viertel von Washington DC konfrontiert sind, indem drei Verkaufsautomaten voller Bilderbücher geladen werden.

Durch eine wechselnde Auswahl von Büchern, die alle zwei Wochen ausgetauscht werden - und die Anzahl der Titel, die Kinder nehmen dürfen, ist unbegrenzt - werden 100.000 Bücher in die Hände von Kindern in Anacostia gelangen.

In den letzten fünf Jahren hat JetBlue Bücher im Wert von über 1,25 Millionen US-Dollar gespendet, um bedürftigen Kindern zu helfen. Dies ist jedoch das erste Mal, dass Steigen Sie mit dem Lesen auf Das Programm hat dafür speziell entwickelte Verkaufsautomaten verwendet.

Die Buchautomaten wurden Anfang dieses Monats in einer Kirche, einem Lebensmittelgeschäft und einem Geschäft der Heilsarmee aufgestellt.


Scholastic spendet 1 Million Bücher für amerikanische Kinder in Armut

Andere Städte werden ebenfalls 100.000 Bücher erhalten. Ein Online-Umfrage lässt die Wähler wählen, welche Stadt die nächste Verteilung gewinnt.

Detroit, Houston, Los Angeles, New York City und Fort Lauderdale kämpfen um den Preis, indem sie den ganzen Sommer über regionale Leseprogramme und Veranstaltungen abhalten.


((LESENmehr bei WTOP ) -Foto: JetBlue

Helfen Sie dem Sommer beim Abheben, indem Sie die folgende Geschichte teilen…