Homeless World Cup Film zur Premiere bei Sundance

Alle Nachrichten

us -elesseless-worldcup.jpgKICKING IT ist ein intimer Film, der das Leben von sieben obdachlosen Athleten aufzeichnet, die auf dem Fußballplatz Ziele erreichen, Armut und Sucht überwinden und ihre Länder auf dem Weg zur Obdachlosen-Weltmeisterschaft in Kapstadt weiter vertreten.

Der Film zeigt die sieben auf einer einmaligen Reise zusammen mit obdachlosen Athleten aus 48 Nationen. Die Spieler kommen aus dem vom Krieg zerrissenen Afghanistan, den Slums von Kenia, den Drogenrehabilitationskliniken von Dublin, Irland, den Straßen von Charlotte, North Carolina, den überfüllten öffentlichen Unterkünften von Madrid, Spanien und der Schattenkultur der illegalen Einwanderer auf dem Land Großstadt St. Petersburg, Russland.


KICKING IT wird von Susan Koch inszeniert und von Ted Leonsis, emeritierter stellvertretender Vorsitzender von AOL, produziert.

'Fußball ist die beliebteste Sportart der Welt und wird in nahezu allen Ländern der Welt gespielt, während Obdachlosigkeit eines der am weitesten verbreiteten Probleme der Welt ist', sagte Koch. „Wenn Sie die beiden zusammenbringen, kann das Leben verändert werden. Wir haben außergewöhnliche Menschen gefunden, die zum ersten Mal die Chance hatten, groß zu stehen und nicht unsichtbar zu sein. “

'Dass die inspirierende Geschichte der Obdachlosen-Weltmeisterschaft 2006 zuerst bei Sundance gezeigt wird, ist ein angemessenes Zeugnis für den Mut, die Entschlossenheit und den Geist der Spieler', sagte Kat Byles, Mediendirektorin der Obdachlosen-Weltmeisterschaft. 'Es ist ein Meilenstein für die Obdachlosen-Weltmeisterschaft und wir hoffen, dass er die Kraft des Fußballs demonstrieren wird, um einem noch größeren Publikum auf der ganzen Welt das Leben zu verändern.'

Der emeritierte stellvertretende Vorsitzende von AOL, Ted Leonsis, dessen erster Dokumentarfilm Nanking beim Sundance Festival 2007 einen der wichtigsten Preise gewann, sagte über Kicking It: „Filme können Menschen zusammenbringen und die Leidenschaft verstärken. Wir freuen uns, diese überzeugenden Personen ins Rampenlicht zu rücken - und die starke Fähigkeit des Sports zu demonstrieren, uns allen Hoffnung, Konzentration und Ausgeglichenheit zu geben. “


www.homelessworldcup.org