Die Herzen schmelzen über dem Mitgefühl des Kellners gegenüber dem 91-jährigen Alleinessen

Alle Nachrichten
Home Alle Nachrichten Inspirierende Herzen schmelzen über dem Mitgefühl des Kellners gegenüber dem 91-jährigen Alleinessen
  • Alle Nachrichten
  • Inspirierend
  • Instagram

Die Herzen schmelzen über dem Mitgefühl des Kellners gegenüber dem 91-jährigen Alleinessen

Von McKinley Corbley - 23. August 2019

Ein junger Mann wird für sein Mitgefühl mit einem 91-jährigen Mann gelobt, der letzte Woche alleine zum Abendessen saß.

Lisa Meilander und ihre Familie hatten im Eat'n Park in Belle Vernon, Pennsylvania, gegessen, als sie bemerkte, wie ihr Server mit einem älteren Benutzer interagierte.

Der Kellner, Dylan Tetil, war auf ein Knie gefallen, damit er dem Herrn seine volle Aufmerksamkeit widmen konnte.

kostenlose Alternative zu Angies Liste

'Der Mann entschuldigte sich dafür, dass er nicht gut gehört hatte', schrieb Meilander auf Facebook. Er hatte vergessen, seine Hörgeräte einzulegen. Er sprach darüber, wie er während seiner Kriegszeit sein Gehör verlor. Er war 91 Jahre alt und hatte viele Geschichten zu erzählen. Dylan hörte geduldig zu und schenkte ihm seine volle Aufmerksamkeit.

AUSSEHEN: Älterer Mann, der liebevoll auf sein Date in McDonald's blickt, inspiriert Tausende von Romantikern online

Schließlich entschuldigte sich der Mann dafür, dass er so viel geredet hatte. 'Ich bin jetzt allein', sagte er, 'und ich habe nicht oft jemanden, mit dem ich reden kann.' Dylan lächelte und sagte, er habe es genossen zuzuhören.

Dylan half dem Mann dann, eine Mahlzeit aus der Speisekarte auszuwählen, bevor er die Bestellung in die Küche brachte.

Meilander war so berührt von dem Austausch, dass sie versuchte, Dylan zu markieren, damit sie anbieten konnte, das Essen des Mannes zu bezahlen. Bevor sie es jedoch konnte, fragte eine andere Gönnerin Dylan dasselbe - und zu seiner Überraschung sagte Dylan, dass sich bereits jemand anderes um den Scheck gekümmert hatte.

VERBUNDEN: Restaurant bietet Manager, der versehentlich eine Flasche Wein im Wert von 6.000 US-Dollar serviert hat, eine süße Note der Vergebung

'Ich denke, wir waren nicht die einzigen, die das Gespräch belauschen', überlegte Meilander. Nachdem der Mann sein Essen erhalten hatte, kam Dylan zurück und sagte, er sei in einer Pause. Er fragte, ob er beim Essen mit dem Herrn zusammensitzen könne. Als wir das Restaurant verließen, unterhielten sich die beiden und viele Leute in der Nähe lächelten. Es war ein rührender Anblick. '

Bevor Meilander ihren Tisch verließ, machte sie einige Bilder von Dylan, wie sie sich mit dem Senior unterhielt, und veröffentlichte sie auf Facebook, wo sie seitdem tausende Male geteilt wurden.

dr seuss pbs

„Bei all den negativen Geschichten über unsere heutige Jugend war dies ein Hauch frischer Luft. Ich frage mich, ob ich so freundlich und aufmerksam gewesen wäre, wenn ich dort gearbeitet hätte “, fügte sie hinzu. »Eines ist sicher, wenn Sie jemals im Eat'n Park in Belle Vernon sind, fragen Sie nach Dylan. Wenn er Ihr Kellner ist, werden Sie mit Sicherheit einen hervorragenden Service erhalten. «

Seien Sie sicher und teilen Sie diese süße Geschichte der Güte mit Ihren Freunden in den sozialen Medien…

Coffee Cup

Willst du einen Morgenstoß guter Nachrichten?


  • STICHWORTE
  • Barmherzigkeit
  • Freundlichkeit
  • Pennsylvania
  • Alten
  • Senioren
  • Arbeitskräfte
  • Gute Taten
  • Restaurant
  • NewsCred
McKinley Corbley