Hören Sie die größten Stimmen der Welt Lesen Sie die größten Briefe der Welt

Alle Nachrichten

Das Schreiben von Briefen ist eine der intimsten, emotionalsten, raffiniertesten und romantischsten Formen der Kommunikation. Deshalb lesen diese Prominenten einige nur für Sie vor.

Briefe leben ist eine Theateraufführung, in der die größten Stars der Welt einige der größten Briefe der Welt lesen. Zu den Darstellern früherer Shows gehörten Benedict Cumberbatch, Gillian Anderson, Ian McKellen, Russell Brand, JJ Abrams, Oscar Isaac, Jude Law, Nick Cave und Sir Ben Kingsley.


Die Briefe - von denen einige von David Bowie, Gandhi, Maya Angelou, Elvis Presley, Janis Joplin, Kurt Vonnegut und Che Guevara geschrieben wurden - spiegeln alles wider, von Humor bis Herzschmerz, wie es nur Hollywood kann.

Der Produzent und Performer Benedict Cumberbatch schreibt: „Letters Live lässt uns innehalten und uns das Leben hinter den gelesenen Briefen und die Umstände ihrer Herkunft vorstellen. Die Beziehung zwischen Publikum, Leser und Autor in einer Letters Live-Nacht trägt dazu bei, unser Verständnis dieser inspirierenden Artefakte der menschlichen Verfassung zu vertiefen.

„Sie sind Fenster in die Liebe, Schönheit, den Schmerz und den Humor ihrer Schöpfer und Empfänger. Es ist ein Privileg, diese älteste Form der Kommunikation einem Live-Publikum vorzulesen “, sagt Cumberbatch.

Die erste Letters Live-Aufführung fand im Dezember 2013 in London statt. Jetzt wird die Show zum ersten Mal am 26. Februar in Amerika gezeigt. Der gesamte Erlös aus dem Ticketverkauf wird zwischen den Wohltätigkeitsorganisationen 826LA und Women for Women International aufgeteilt.


Wenn Sie an der Aufführung teilnehmen möchten, können Sie Tickets hier kaufen .

(SEHENder Teaser Trailer unten)


Lassen Sie Ihre Freunde diese einzigartige Geschichte nicht verpassen

VERBUNDEN:: Anonyme Liebesbriefe heben die Stimmung aller, die sich auf der Website angemeldet haben