GNN-Archiv aktualisiert mit Geschäftsgeschichten

Alle Nachrichten

Siegprojekt in DallasIch habe vor kurzem einige Zeit gebraucht, um an der Aktualisierung des zu arbeiten Archiv bei GNN-i, wo alle Geschichten gespeichert sind, die ich von 1997 bis Januar 2004 veröffentlicht habe, bevor ich zu einem zweijährigen Sabbatical aufbrach. Es muss noch viel Inhalt hochgeladen werden, aber ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass jetzt ein großer Teil der Geschäftsgeschichten vorhanden ist online nochmal! Eine der erhebendsten Geschichten aus dem August 2001 handelt von einer neuen Sportarena in Dallas, in der Stadtbeamte versuchten, Sportfans - und Steuergelder - nicht in die Vororte zu schicken, indem sie den Komplex bauten, in dem sich einst eine Giftmülldeponie befand.

Brownfield ist der Begriff für ein kontaminiertes Gebiet mit dem Potenzial zur Wiederverwendung.Das Victory Project, das von Ross Perot Jr., dem Sohn des US-Präsidentschaftskandidaten, entwickelt wurde, ist zu einem herausragenden Beispiel für die Sanierung einer & ldquo; Brachfläche geworden. & Rdquo;


Wo einst Arsen und Bleireste von einer 100 Jahre alten Stadtmüllkippe waren, wurde das American Airlines Center in diesem Sommer eröffnet und serviert seinen Sport- und Unterhaltungsfans Sushi und Wolfsbarsch. Wo einst Motoröl und Benzol aus verlassenen Industrie- und Eisenbahnanlagen in Boden und Grundwasser gelangten, schlängeln sich 8 Millionen Quadratfuß Wohnungen, Büros, Geschäfte und Unterhaltungsangebote um die Arena und bieten automüden Pendlern in Dallas einen Wohnraum , arbeiten und spielen in der Innenstadt.

Lies das ganze Geschichte im Good News NetworkGeschäftsarchiv::
Sportarena steigt aus giftigem Ödland