Zum ersten Mal in der Geschichte ist Amerikas Kapazität für erneuerbare Energien jetzt größer als Kohle

Alle Nachrichten
Home Alle Nachrichten USA Zum ersten Mal in der Geschichte ist Amerikas Kapazität für erneuerbare Energien jetzt ...
  • Alle Nachrichten
  • USA
  • Instagram

Zum ersten Mal in der Geschichte ist Amerikas Kapazität für erneuerbare Energien jetzt größer als Kohle

Von Good News Network - 17. Juni 2019

Trotz der anhaltenden politischen Spannungen in den USA angesichts des Klimawandels heißt es in diesem aufregenden neuen Bericht, dass die Nation tatsächlich grüner als je zuvor wird.

Laut einer Analyse der Naturschutzgruppe SUN DAY Campaign hat die neu hinzugefügte Stromerzeugungskapazität aus erneuerbaren Energiequellen wie Biomasse, Geothermie, Wasserkraft, Sonne und Wind erstmals in der Geschichte die von Kohle übertroffen.

Die Analyse, die auf dem jüngsten monatlichen Bericht „Energy Infrastructure Update“ der Federal Energy Regulatory Commission (FERC) basiert, stellt fest, dass 18 Einheiten neue Windkapazität (1.545 MW) und 102 Einheiten neue Solarkapazität (1.473 MW) vorhanden sind ) wurden in den ersten vier Monaten dieses Jahres hinzugefügt.

In Verbindung mit vier neuen Wasserkrafteinheiten wurde der Anteil erneuerbarer Energien an allen verfügbaren US-Erzeugungskapazitäten auf 21,56% erhöht. Zum Vergleich: Der Anteil der Kohle sank auf 21,55% (nach 23,04% im Vorjahr).

MEHR: Fügen Sie einfach Wasser hinzu - Neue Salzbatterie könnte helfen, das Ende fossiler Brennstoffe zu buchstabieren

Sheldrick Wildlife Trust Bewertungen

Trotzdem ist die Kapazität nicht die gleiche wie die tatsächliche Erzeugung. Die Kapazitätsfaktoren für Kernenergie und fossile Brennstoffe sind tendenziell höher als für die meisten erneuerbaren Energien. Für das Kalenderjahr 2018 berichtet die US Energy Information Administration (EIA), dass erneuerbare Energien etwas mehr als 17,6% der gesamten Stromerzeugung des Landes ausmachen - das ist etwas weniger als ihr Anteil an der installierten Stromerzeugungskapazität im Jahr 2018 (über 21,2%) ). Der Anteil der Kohle an der Stromerzeugung betrug 2018 27,2%.

Aus den Daten von FERC geht auch hervor, dass die Kapazität des Landes für erneuerbare Energien im Durchschnitt jedes Jahr um einen Prozentpunkt gestiegen ist. Das heißt, vor einem Jahr waren es 20,66%; vor drei Jahren waren es 18,16%. Allein der Anteil der Solarenergie im Versorgungsmaßstab an der Erzeugungskapazität des Landes hat sich in den letzten drei Jahren von 1,42% auf 3,23% mehr als verdoppelt. Inzwischen ist der Windanteil von 6,43% auf 8,25% gestiegen und ist nun auf dem besten Weg, die Wasserkraft (8,41%) in den nächsten Monaten zu übertreffen.

Aus demselben Bericht geht außerdem hervor, dass bis Mai 2022 die vorgeschlagenen Ergänzungen und Stilllegungen der Erzeugung mit hoher Wahrscheinlichkeit zu einer Nettoerhöhung der Kapazität für erneuerbare Energien von 40.993 MW führen könnten. Im Vergleich dazu könnte die Nettokapazität von Kernkraftwerken, Kohle, Öl und Erdgas zusammen tatsächlich um 24 MW sinken. Das heißt, die Pensionierung würde die Ergänzungen übersteigen.

Fitnessstudio für besondere Bedürfnisse

AUSCHECKEN: Die erste Hanfholzfabrik der Nation könnte ein nachhaltiger Lebensretter für gefährdete Eichen in den USA sein

Während das Nettowachstum nur durch Erdgas auf 18.530 MW prognostiziert wird, wird dies durch Nettoverluste bei Kohle (12.409 MW), Kernkraft (5.106 MW) und Öl (1.039 MW) mehr als ausgeglichen. Und selbst das prognostizierte Nettowachstum von Erdgas wird durch das von Wind (25.117 MW) in den Schatten gestellt und fast das von Solarenergie im Versorgungsmaßstab (14.846 MW) erreicht.

Wenn sich die Prognosen von FERC als zutreffend erweisen, werden erneuerbare Energiequellen in drei Jahren fast ein Viertel (dh 24,15%) der gesamten verfügbaren installierten Erzeugungskapazität des Landes liefern, wobei Wind allein über ein Zehntel (10,01%) und Solarstrom ausmacht 4,32%. Der Rest wird durch Wasserkraft (8,16%), Biomasse (1,33%) und Geothermie (0,33%) bereitgestellt.

Der Bericht ist eine spannende Fortsetzung eines im April veröffentlichten internationalen Berichts, aus dem hervorgeht, dass erneuerbare Energien mittlerweile ein Drittel der gesamten weltweiten Stromkapazität ausmachen.

Schalten Sie positiv ein, indem Sie die guten Nachrichten an soziale Medien weitergeben- Foto von D. H. Parks, CC

Coffee Cup

Willst du einen Morgenstoß guter Nachrichten?


  • STICHWORTE
  • Umgebung
  • Nachhaltigkeit
  • Wind
  • Verlängerbar
  • Umweltfreundlich
  • NewsCred
  • Nachhaltig
Netzwerk für gute Nachrichten

Vorgestelltes Produkt

16. Dezember 2018 Gründer-Blog

Wählen Sie Ihre Nachrichten

Wählen Sie Ihre Nachrichten Wählen Sie Kategorie Gute Gespräche Gutes Leben Gutes Geschäft Gutes Geschäft GNN Podcast Alle Nachrichten USA Welt Inspirierende Tiere Lachen Gute Erdenhelden Kinder Selbsthilfe Gründer Blog Wissenschaft Gesundheit Kunst & Freizeit Prominente Sport Religion Bewertungen Zu Hause Business Top Videos Español Gute Bissen An diesem Tag In der Geschichte Zitat des Tages 13. März 2018 Gründer-Blog