Mädchen ermutigen, IT-Karrieren zu verfolgen

Alle Nachrichten

Digigirlz LogoIn diesem Sommer versammeln sich Mädchen in Microsoft-Büros, um am DigiGirlz High Tech Camp teilzunehmen, einer eintägigen Veranstaltung, die Stereotypen der High-Tech-Branche zerstreuen und Mädchen ermutigen soll, eine IT-Karriere einzuschlagen. DigiGirlz gibt jungen Menschen die Möglichkeit, aus erster Hand zu erfahren, wie es ist, in einem Unternehmen auf dem neuesten Stand der Technik zu arbeiten. Ein Teilnehmer kam weg und sagte:'Ich dachte, du musst ein Geek sein, um hier zu arbeiten, aber dieses Lager hat meine Meinung geändert.'

Das im Jahr 2000 begonnene Camp wächst und entwickelt sich weiter. Ihr Ziel ist es, Mädchen zu erziehen und zu inspirieren, indem sie in die beträchtlichen Möglichkeiten und Berufswahlen der High-Tech-Branche eingeführt werden.


Während des Camps hören die Mädchen den Rednern zu, erleben Technologiedemonstrationen, schauen in praktischen Workshops in einen Computer und treffen sich mit einem Mitarbeiter bei der Arbeit.

Ein Zeugnis von einem Teenager-Mädchen zeigt, dass Sie kein Geek sein müssen, um am Camp teilzunehmen:

'Vom ersten Tag an war ich überwältigt von der Unterstützung, die jeder bei Microsoft geleistet hat, und davon, wie sehr jeder wirklich wollte, dass wir dort sind. Selbst in der kurzen Zeit, in der ich bei Microsoft war, habe ich so viel über Technologie gelernt, aber mehr darüber, wie Menschen Berufe erreichen können, die sie lieben und genießen. Die Begeisterung aller für ihre Berufe hat mich dazu inspiriert, das zu finden, was ich liebe, und es zu verfolgen. Nicht nur in der Technologie, sondern auch im Leben. '

2007 Digigirlz-Camps sind für Charlotte, NC, Chicago, IL, Fargo, ND, Las Colinas, TX, Redmond, WA, Stony Brook, NY und Reston, VA, in der Nähe von Washington, DC, geplant Online bewerben für die Lager oder hören Podcasts der Veranstaltung.