Schauen Sie sich diese atemberaubenden Bilder an, die als Gewinner des Unterwasserfotografiewettbewerbs ausgezeichnet wurden

Alle Nachrichten
Home Alle Nachrichten Kunst & Freizeit Schauen Sie sich diese atemberaubenden Bilder an, die als Gewinner des Unterwasserfotografiewettbewerbs ausgezeichnet wurden
  • Alle Nachrichten
  • Kunst & Freizeit
  • Instagram

Schauen Sie sich diese atemberaubenden Bilder an, die als Gewinner des Unterwasserfotografiewettbewerbs ausgezeichnet wurden

Von Good News Network - 7. Mai 2019

Bei diesem Fotowettbewerb wurden einige der besten Unterwasserbilder der Welt enthüllt, von einer zahnlosen Krokodil-Nahaufnahme bis hin zu einem Vogel, der einen Fischball unter dem Meer angreift.

Mehr als 4.000 Bilder wurden für den Unterwasserfotografie-Wettbewerb in 17 Kategorien eingereicht.

'Hier zu gewinnen oder einfach nur platziert zu werden, ist [unsere] begehrteste Auszeichnung, weil es heißt, dass Sie in dem wettbewerbsintensivsten Umfeld, das es gibt, gegen das derzeitige Top-Talent erfolgreich waren', sagte der Website-Inhaber und Organisator des Wettbewerbs, Tal Mor.

AUSSEHEN: Homeless Teen geht vom Leben im Auto zum Erstellen absolut atemberaubender Fotos als Hochzeitsfotograf über

'Die Jury setzt sich aus Fachleuten der Branche zusammen. Sie sind unbezahlt, nicht verbunden und können sich natürlich nicht selbst anmelden.

„Viele andere international anerkannte Fotografen haben hier im Laufe der Jahre ihre Fotokarriere gestartet… und wir sind so stolz darauf, dass ständig neue Talente hinzukommen. Unser Ziel ist - und war es schon immer - junge Talente zu fördern und ihnen eine zu geben Bühne, um ihre Fotos zu zeigen und eine Karriere als Unterwasserfotografen zu starten.

'Eine unserer Medaillen ist die Belohnung für all die harte Arbeit, die sie in die Jagd nach diesen großartigen Schüssen an weit entfernten Orten gesteckt haben.'

Die 59-jährige Leena Roy gewann eine Goldmedaille in der Kategorie 'Weitwinkel-Taucher', als sie einen Taucher zeigte, der durch eine Gruppe von Silberfischen auf den Cayman-Inseln schwamm.

Leena Roy - SWNS

Der aus Deutschland stammende Daniel Flormann holte sich eine Goldmedaille in der Kategorie „Weitwinkel-Meereslebewesen“ mit einem wunderschönen Spiegelbild eines Krokodils im kubanischen Jardin de la Reina.

Daniel Flormann - SWNS

Eine weitere Nahaufnahme eines Krokodils, in dem man seine Zähne zählen kann, brachte der US-Fotografin Susan Meldonian eine Bronze in der Kategorie 'Über / Unter' ein.

Susan Meldonian - SWNS

Eine Schwarz-Weiß-Aufnahme von Tölpeln, die nach unten tauchten, um einen Köderball im berühmten südafrikanischen Sardinenlauf anzugreifen, brachte Allen Walker eine Bronzemedaille in der Kategorie „Weitwinkel-Naturlicht“ ein.

'Dies ist eines meiner Lieblingsbilder von Sardinen, die vor der Küste der wilden Küste, Transkei, Port St. Johns, aufgenommen wurden', sagte der südafrikanische Fotograf. 'Das Cape Gannet ist wirklich ein erstaunlicher Vogel und hat sich wie kein anderer an sein Leben im Meer angepasst.'

Allen Walker - SWNS

Der Australier Nick Polanzsky hatte das Glück, nicht gebissen zu werden, als er dieses Bild eines verspielten jungen kalifornischen Seelöwen aufnahm, der hereinkam, um seine Kamera in Mexiko zu kauen. Diese Aufnahme brachte ihm eine Silbermedaille in der Sektion 'Weitwinkel-Nahfokus' ein .

Nick Polanzsky - SWNS

Nicht alle Preisträger waren offensichtlich dramatische Aufnahmen - einige der empfindlicheren Kreaturen des Ozeans wurden auch vor der Kamera festgehalten.

Diese beruhigende Einstellung eines Tauchers neben dem Wrack Pinar 1 in Bodrum, Türkei, brachte Mehmet Oztabak eine Goldmedaille in der Sektion „Weitwinkelwrack“ ein.

Mehmet Oztabak - SWNS

Ebenso gelassen ist dieses Bild eines Aalbabys auf den Philippinen, aufgenommen von Masa Biru aus Aruba.

Blaue Zeit - SWNS

In der Kategorie 'Macro Not-Swimming' sammelte der Amerikaner John Roach das Silber für einen Gelbkopf-Kieferfisch mit einem Mund voller Eier auf den Niederländischen Antillen.

John Roach - SWNS

Der Bronzepreis in der Rubrik 'Makroschwimmen' wurde von Rudy Jannsen aus Belgien für diesen drachenartigen gelben Bandaal in Indonesien verliehen.

Rudy Janssen - SWNS

Wenn Sie mehr Gewinner des Wettbewerbs sehen möchten, können Sie die Website des Wettbewerbs besuchen.

Es ist nicht schwer zu sehen, dass Sie diese Fotos mit Ihren Freunden in den sozialen Medien teilen sollten…

Coffee Cup

Willst du einen Morgenstoß guter Nachrichten?


  • STICHWORTE
  • Natur
  • Tierwelt
  • Kunst
  • Tiere
  • Kunst
  • Ozean
  • Fotografie
  • Wettbewerb
Netzwerk für gute Nachrichten