Junge leitet Geld, das er gefunden hat, an Fußballspieler weiter, weil 'wir nicht behalten können, was nicht unser ist'

Alle Nachrichten

Klasse pur vom jungen Adam pic.twitter.com/KVSpfJlZrm

- Sean Jarvis (@SeanMJarvis) 24. Oktober 2017

Während einige aufgeregt sein könnten, eine auf der Straße gefundene 5-Dollar-Rechnung in die Tasche zu stecken, war dieser junge Mann aufgeregter, sein Glück an jemand anderen weiterzugeben: seinen Lieblingsfußballspieler.


Der 9-jährige Adam Bhana verließ an diesem Wochenende ein Fußballspiel zwischen Huddersfield Town und Manchester United im John Smith's Stadium, als er einen 5-Pfund-Schein auf dem Boden sah.

Anstatt das Geld zu behalten, sagte Adam jedoch, dass „wir nicht behalten können, was nicht unser ist“.

VERBUNDEN:: Messi sendet signiertes Hemd an afghanischen 'Plastic Bag Shirt Boy'

Er und sein Vater fragten dann einige Fußgänger in der Nähe, ob sie Geld fallen gelassen hätten. Als sie alle nein sagten, sagte Adams Vater ihm, er solle es jemand anderem geben.


Einige Tage später erhielt Huddersfield-Regisseur Sean Jarvis einen Brief von Adam mit der 5-Pfund-Note. In dem Brief wurde Jarvis gefragt, ob er das Geld an den Huddersfield-Mittelfeldspieler Adam Mooy weitergeben könne, 'weil er am Samstag sehr gut gespielt und getroffen hat'.

Mooy war so berührt von der Geste, dass er Anfang dieser Woche in die sozialen Medien ging und sagte, er würde „gerne Adam treffen“.


MEHR:: UK Football Stars Buy Hotel, laden Obdachlose ein, für den Winter zu bleiben

Der 9-Jährige und der Mittelfeldspieler treffen sich am Freitag.

Adams Vater ist stolz auf die Großzügigkeit seines Sohnes.

„Zunächst war er unentschlossen. Er wollte es vielleicht dem Verein für einen Transfer von Ronaldo von Real Madrid nach Huddersfield geben, aber dann beschloss er, es stattdessen Mooy zu geben “, sagte er BBC 5 Radio. 'Sie waren großartig.'


Mit Ihren Freunden punkten: Klicken Sie hier, um zu teilen(Fotos von Adam Mooy)