Sowohl die NATO als auch die Taliban hören heute am Friedenstag auf zu kämpfen

Alle Nachrichten

kids-round-earth.jpgMilitäreinsätze sowohl der NATO als auch der Taliban wurden heute zu Ehren des Internationalen Friedenstages eingestellt. In Afghanistan hat der Generaloberste der NATO einen Waffenstillstand bei allen Offensivoperationen internationaler Truppen ausgerufen, und die Taliban-Kämpfer haben sich verpflichtet, ihre Waffen für den Rest einer dreitägigen Polio-Impfkampagne abzulegen.

Heute ist der 26. Jahrestag des Internationalen Friedenstages, eines von den Vereinten Nationen unterstützten Tages der Gewaltfreiheit und des globalen Waffenstillstands.


================
UPDATE- (Montag, 22. September) 'Die UNO sagte, Zehntausende von internationalen und afghanischen Soldaten sowie Taliban-Militanten seien alle von offensiven Militäreinsätzen zur Unterstützung des Internationalen Friedenstages zurückgetreten', berichteten Reuters News. 'Regierungsbeamte im ganzen Land meldeten keine Gewalt.'
===============
(Mit freundlicher Genehmigung von Sun Star)

Es tut uns leid. Das von Ihnen angeforderte Inhaltselement muss ersetzt werden, da der sydicator diesen Nachrichtendienst abrupt beendet hat. Das Good News Network hat sich verpflichtet, eine andere Version dieser Nachricht an anderer Stelle zu finden und den Ersatzlink bis Mitte Januar 2009 hinzuzufügen. Bitte versuchen Sie es erneut!

Es tut uns leid. Das von Ihnen angeforderte Inhaltselement muss ersetzt werden, da der sydicator diesen Nachrichtendienst abrupt beendet hat. Das Good News Network hat sich verpflichtet, eine andere Version dieser Nachricht an anderer Stelle zu finden und den Ersatzlink bis Mitte Januar 2009 hinzuzufügen. Bitte versuchen Sie es erneut!