AmeriCorps stellt die größte Klasse seit 16 Jahren ein

Alle Nachrichten

danke-liberty-card.jpgDie Corporation for National and Community Service, eine Bundesbehörde, die 1993 gegründet wurde, um Amerikaner in den Dienst zu stellen, gab heute Zuschüsse an acht Organisationen bekannt, darunter Mittel zur Einstellung von 553 neuen AmeriCorps-Mitgliedern.

Das zusätzliche Personal wird gefährdete Jugendliche unterrichten und unterrichten, Häuser bauen, die Gesundheit in ländlichen Gemeinden und Einwanderergemeinschaften fördern, das Engagement der Eltern in Schulen ausweiten, Dienstleistungen für ältere Menschen erbringen sowie andere Freiwillige mobilisieren und verwalten.


Mit der gestrigen Ankündigung ist AmeriCorps auf dem richtigen Weg, fast 75.000 Mitglieder zu unterstützen, die größte Klasse in ihrem 16-jährigen Bestehen.

Die acht Zuschüsse, die sich auf mehr als zwei Millionen Dollar belaufen, werden nationale Servicearbeiten sowie lokale Programme in Alaska, Maryland, Ohio und Wisconsin unterstützen, die in einem landesweiten Wettbewerb ausgewählt wurden, nachdem sie von vom Gouverneur ernannten Kommissionen empfohlen wurden.

* *Aktionsprogramm der ländlichen Alaska-GemeinschaftDas in Anchorage ansässige Unternehmen erhält 126.709 USD, um 8 Mitglieder zu unterstützen, die im Rahmen des Programms „Initiativen zur Förderung der Gesundheit ländlicher Gemeinden“ Gesundheit und Wohlbefinden in ländlichen Gemeinden fördern.

* *Lehren Sie für Amerikaerhält 319.360 USD zur Unterstützung von 160 AmeriCorps-Mitgliedern, die als Klassenlehrer an unterversorgten Schulen in Baltimore, Md.

* *Forschungsstiftung der Ohio State UniversityDas in Columbus ansässige Unternehmen erhält 199.992 US-Dollar für 90 Neueinstellungen im OSU Kids Corps, das mit Vorschulkindern an Vorkenntnissen und Eltern zusammenarbeitet, um die Beteiligung an der Bildung ihrer Kinder zu erhöhen.

* *Milwaukee Christian Center YouthBuildDas Programm erhält 163.800 USD zur Unterstützung von 25 AmeriCorps-Mitgliedern, deren Service die Sanierung und den Bau von Wohnungen umfasst.

* *Aktionsprogramm der North Central CommunityIn Wausau, Wisconsin, erhalten 297.201 US-Dollar, um 32 AmeriCorps-Mitglieder bei der Betreuung von Tutoren und Mentoren für gefährdete Jugendliche an Grund- und Oberschulen zu unterstützen.

Auf nationaler Ebene werden 238 Mitglieder an drei Programmen teilnehmen, die in mehreren Staaten durchgeführt werden:


* *Amerika ERGEBNISSEwird $ 387.751 für seine erhaltenUp2Us Coach für AmerikaProgramm zur Unterbringung von 98 Mitgliedern in einkommensschwachen Gemeinden im ganzen Land, um Jugendlichen, denen sportliche Aktivitäten vorenthalten werden, die Möglichkeit zu geben, Sport zu treiben, insbesondere zur Bekämpfung von Fettleibigkeit bei Kindern.

* *Die Stiftung für Langzeitpflegeerhalten 312.826 USD für 50 AmeriCorps-Mitglieder, die im Rahmen ihres AmeriCorps Elder Services-Programms Altenpflegeeinrichtungen und Bewohner von Seniorenheimen betreuen.

* *Das Projekt SHINE der Temple University90 AmeriCorps-Mitglieder erhalten 240.030 USD, um den Bedarf älterer Einwanderer und Flüchtlinge an Gesundheitskompetenz durch Service Learning, bürgerschaftliches Engagement und Nachhilfe zu decken.

AmeriCorps verzeichnet weiterhin explodierende Aufwandmengen. In den neun Monaten vor Juli erhielt AmeriCorps 177.099 Online-Bewerbungen, eine Steigerung von 203 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Ein trostloser Arbeitsmarkt, ein erhöhtes Interesse der Jugend am öffentlichen Dienst und ein & ldquo; Obama-Effekt & rdquo; von Menschen, die auf den Aufruf des Präsidenten zum Dienst reagierten, trugen alle zum Boom bei.


Die meisten der gestern angekündigten Stellen werden ab Herbst verfügbar sein. Interessierte können sich über verfügbare Möglichkeiten informieren und eine Online-Bewerbung unter besuchen AmeriCorps.gov oder NationalService.gov .