Aldi feiert Rekordjahr, indem er britischen Mitarbeitern einen Anstieg über den existenzsichernden Lohn ermöglicht

Alle Nachrichten

Aldi , die beliebte internationale Supermarktkette, meldete für 2018 ein Rekordergebnis - und sie feiern den Meilenstein, indem sie ihren britischen Mitarbeitern eine Gehaltserhöhung geben.

Zum ersten Mal erzielte das Unternehmen Einnahmen in Höhe von über 12 Mrd. GBP (15,6 Mrd. USD) aus Geschäften in Großbritannien und Irland.


Um für diese Leistung zu werben, erhöht das in Deutschland ansässige Unternehmen den Stundenlohn der britischen Arbeitnehmer von 8,85 GBP auf 9,10 GBP. Darüber hinaus erhöhen sie den Stundenlohn der Londoner Arbeiter von 10,20 £ auf 10,55 £.

VERBUNDEN:: Die Muttergesellschaft von M & M verpflichtet 1 Milliarde US-Dollar, Kinderarbeit und andere Ungerechtigkeiten zu stoppen

Die neuen Stundenlöhne außerhalb Londons liegen über den von der Living Wage Foundation empfohlenen „Real Living Loan“ -Sätzen, was Aldis Status als bestbezahlter Supermarkt Großbritanniens weiterhin stärkt.

Gemäß iNews Die britischen Filialleiter von Aldi verdienen ungefähr doppelt so viel wie das durchschnittliche Anfangsgehalt eines Junior-Arztes oder eines neu eingestellten Polizisten.


'Unsere Geschäftskollegen leisten jeden Tag fantastische Arbeit und der exzellente Service, den sie ihren Kunden bieten, ist ein Hauptgrund, warum wir der am schnellsten wachsende Supermarkt Großbritanniens sind', sagte Giles Hurley, CEO von Aldi UK.

MEHR: Massive Firma, die Ihre Lieblingskekse und Cracker verkauft, schneidet Krawatten mit Palmölfirmen, die Wälder zerstören


'Wir haben uns zum Ziel gesetzt, der beste Supermarkt-Arbeitgeber in Großbritannien zu sein. Dies bedeutet, unsere Kollegen für ihre hervorragende Arbeit mit marktführenden Löhnen und Möglichkeiten zu belohnen, ihre Karriere bei Aldi zu gestalten.'

Aldi hat derzeit allein in Großbritannien rund 800 Filialen und hofft, im Laufe des nächsten Jahres weitere 65 Filialen eröffnen zu können, wodurch rund 2.500 neue Arbeitsplätze geschaffen werden.

Zahlen Sie diese gute Nachricht weiter, indem Sie sie mit Ihren Freunden in den sozialen Medien teilen- -Datei Foto von Stephen McKay, CC