30 Jahre Forschung zeigen, dass das Saunabaden ein Wegbereiter für Langlebigkeit und Herzerkrankungen ist

Alle Nachrichten
Home Alle Nachrichten Gesundheit 30 Jahre Forschung zeigen, dass Saunabaden ein Spielveränderer für Langlebigkeit und ...
  • Alle Nachrichten
  • Gesundheit

30 Jahre Forschung zeigen, dass das Saunabaden ein Wegbereiter für Langlebigkeit und Herzerkrankungen ist

Von Andy Corbley - 24. September 2019

Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von World At Large, einer Nachrichten-Website zu Natur, Wissenschaft, Gesundheit, Politik und Reisen.

In den letzten drei Jahrzehnten haben Wissenschaftler in Ostfinnland die Auswirkungen des Saunabades auf Tausende von Männern und Frauen untersucht - und einige erstaunliche Trends aufgedeckt.

Genauer gesagt, diese Forschung, bekannt als die Risikofaktorstudie zur ischämischen Herzkrankheit Kuopio, untersuchten, wie häufig das Baden in der Sauna als gemächliche Aktivität häufige Krankheitsrisiken wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, koronare Herzkrankheiten, Schlaganfall und Gesamtmortalität beeinflusst.

Noch vor wenigen Jahren wurde ein Artikel veröffentlicht, in dem die dosisabhängige Wirkung des Saunabades auf das Risiko der Kohorte für plötzlichen Herztod, kardiovaskulären Tod und tödliche koronare Herzkrankheit demonstriert wurde. In diesem Fall war die Dosis die Häufigkeit, mit der die Sauna in einer Woche benutzt wurde, und die Zeit, die jeder Einzelne in der Sauna verbrachte.

Vater soll Vatertag sein

Es zeigte sich, dass Männer, die die Sauna 2 bis 3 Mal pro Woche für etwa 15 bis 20 Minuten benutzten, das Risiko einer tödlichen koronaren Herzkrankheit um 18% verringerten - diejenigen, die 4 bis 7 Mal pro Woche gingen, eine weitere Verringerung um 20% im Risiko.

Mann rettet Hirsche

VERBUNDEN: Neue Studie baut auf der Korrelation zwischen Teekonsum, gesünderem Gehirn und reduziertem Demenzrisiko auf

Nachdem diese ersten Forschungsergebnisse veröffentlicht wurden, haben zusätzliche Studien die dosisabhängigen Vorteile der Saunanutzung bei Schlaganfall und Bluthochdruck aufgedeckt.

Da es sich bei der Kohorte um finnische Männer und Frauen handelt, lohnt es sich, einen Moment darüber nachzudenken, wie die Finnen ihre Saunen mögen. Das finnische Saunabaden ist fast immer eine Trockensauna mit etwa 80 Grad Celsius und einer Luftfeuchtigkeit von 10 bis 20 Prozent, die vom Dampf ausgeht, da die Badegäste normalerweise Wasser auf heiße Felsen werfen. Die durchschnittliche Dauer der Saunanutzung betrug etwa 19 Minuten oder mehr.

Einer der Gründe, warum das Saunabaden das Risiko für diese Krankheiten verringert, besteht darin, dass Ihr Herz schneller schlägt, wenn das Blut von Ihrem Kern auf Ihre Haut gelangt, um das Schwitzen in der heißen Umgebung der Sauna zu erleichtern - bis zu 150 Schläge pro Minute bis fördern Sie die sanguinische Migration, die in etwa einer Übung mit mäßiger Intensität entspricht.

MEHR: Größte Studie dieser Art identifiziert die überraschenden gesundheitlichen Vorteile des Fastens jeden zweiten Tag

Es wurde festgestellt, dass eine finnische Saunastunde die Variabilität der Herzfrequenz erhöht, was auf die Fähigkeit des Herzens hinweist, unter Stressbedingungen stark zu reagieren. Es wurde auch festgestellt, dass eine langfristige Saunanutzung die linksventrikuläre Funktion und den Blutdruck verbessert.

Schließlich wurde bei Männern, die die Sauna 4 bis 7 Mal pro Woche benutzten, ein um 60% geringeres Risiko für Alzheimer und andere Formen von Demenz festgestellt.

Eichhörnchen riecht eine Blume

Diese Nachahmung der kardiovaskulären Bedingungen mäßig intensiver körperlicher Betätigung könnte ein perfekter Behandlungsstandard für diejenigen sein, die aufgrund einer Verletzung möglicherweise nicht trainiert werden können.

Ähnlich wie der Körper bei Kältestress Kälteschockproteine ​​freisetzt, werden Hitzeschockproteine ​​vom Körper freigesetzt, wenn er intensiver Hitze ausgesetzt ist - und diese können helfen, Entzündungen zu reduzieren und die Muskelregeneration zu verbessern. Möglicherweise wurde aufgrund dieses speziellen Mechanismus auch festgestellt, dass das Saunabaden Entzündungen reduziert - ein weiterer wichtiger Faktor für die Erholung von langfristigen Sportverletzungen.

traurig in spanisch google translate

AUSCHECKEN: Äpfel, Tee und Mäßigung - die 3 Zutaten für ein langes Leben

Mit so starken Anzeichen dafür, dass häufige Saunen Ihre Herz-Kreislauf-Gesundheit auf so robuste Weise verbessern können, möchten Ärzte möglicherweise ein neues Rezept für Patienten schreiben, die an einer Vielzahl von Herzerkrankungen leiden, von denen nicht nur in Amerika, sondern auf der ganzen Welt so viele betroffen sind .

Seien Sie sicher und teilen Sie die heißen Nachrichten mit Ihren Freunden in den sozialen Medien…

Coffee Cup

Willst du einen Morgenstoß guter Nachrichten?


  • STICHWORTE
  • Wissenschaft
  • Krankheit
  • Lebensstil
  • Kultur
  • Wellness
  • Therapie
  • Herz
  • Finnland
  • NewsCred
Andy Corbley