3 Schwestern, die Papa eine Niere auf Craigs Liste gefunden haben, finden Organe für andere

Alle Nachrichten

Flutschwestern.jpgLetztes Jahr wurde bei unserem Vater eine Nierenerkrankung diagnostiziert. Leider waren meine Schwestern und ich nicht in der Lage, zu spenden, und so hatten wir die Idee, Craigslist zu verwenden, um unseren Vater als lebenden Spender zu finden. Wir hatten es benutzt, um Schmuck zu verkaufen, Arbeit zu finden und für die Kinderbetreuung, also haben wir uns gedacht, warum nicht für Papa - um eine Niere zu finden?

Nach einem Jahr und vier Monaten, viel Öffentlichkeitsarbeit und über 100 Antworten beschloss eine Fremde aus Monterey, Kalifornien, die die Website nach einem Weg zum Dienen durchsuchte, ihre Niere unserem Vater zu spenden. Heute lebt er dank ihr das Leben in vollen Zügen!


Auf unserer Reise haben wir uns gedacht, dass wenn dies unsere Herausforderung für uns wäre, es auch die Herausforderung von Tausenden anderen sein muss, die einen geliebten Menschen haben, der versucht, die Uhr gegen chronisches Nierenversagen zu schlagen. Deshalb haben wir eine gemeinnützige Organisation namens „The Flood Sisters Kidney Foundation of America“ ins Leben gerufen, in der wir die Welt über Nierenerkrankungen und das Bewusstsein für Organspender informieren. Wir bieten auch Matching-Services in den USA an.

Wir haben Facebook genutzt, um das Wort zu verbreiten, und vor ein paar Wochen haben wir unsere erste Transplantation durchgeführt FloodSisters.org für einen 49-jährigen pensionierten Polizisten. Außerdem sahen wir als stolze Sozialpreneure zu, als unsere zweite Transplantation für eine 72-jährige Mutter eines Comedy-Schriftstellers in LA zum Tragen kam.

Wir können uns keinen besseren Weg vorstellen, um das Bewusstsein auf Millionen anderer zu übertragen, als unsere Geschichte mit Ihnen im Good New Network zu teilen.

Siehe die Craig's List Story auf GNN: Kranker Mann findet Nierenspender auf Craigslist (mit Video)